ZDF

Karl der Große eröffnet zweite Staffel der Dokureihe "Die Deutschen"
ZDF und ZDFneo zeigen zehn neue Folgen zur Geschichte der Nation

Mainz (ots) - Mit dem legendären Frankenkaiser Karl dem Großen, der wichtige Weichen für die künftige deutsche Geschichte stellte, beginnt am Sonntag, 14. November 2010, 19.30 Uhr, im ZDF die zweite Staffel der zehnteiligen Dokumentarreihe "Die Deutschen II". Der historische Spannungsbogen der neuen Folgen reicht bis ins 20. Jahrhundert zu Reichskanzler und Friedensnobelpreisträger Gustav Stresemann. Weitere porträtierte Charaktere sind der Staufer Friedrich II., der Luxemburger Karl IV., der Theologe und Revolutionär Thomas Müntzer, der Fürst und Lebemann August der Starke, der Vordenker des Kommunismus Karl Marx sowie der bayerische Märchenkönig Ludwig II. Mit der Visionärin Hildegard von Bingen und der Sozialistin Rosa Luxemburg sind zwei Folgen historisch bedeutenden Frauen gewidmet. Die zehn neuen Filme werden jeweils sonntags, 19.30 Uhr, und dienstags, 20.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt. ZDFneo zeigt "Die Deutschen II" vorab: vom 13. November 2010 an, samstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen.

Vor der ersten Folge sendet das ZDF am Sonntag, 14. November 2010, 11.00 Uhr, die 90-minütige Dokumentation "Die Wege der Deutschen". Der Film greift die Themen beider "Deutschen-Staffeln" auf, stellt Bezüge her, spannt den historischen Bogen aber weiter - über die Zeit der Weltkriege und der bipolaren Welt bis zur Vereinigung Deutschlands. Anschließend, um 12.30 Uhr, blickt ein 30-minütiger Werkstattbericht hinter die Kulissen der neuen Dokumentarreihe und zeigt unter anderem, wie mit aufwändigen Inszenierungen und computergrafischen Elementen große historische Momente rekonstruiert werden.

Der Auftaktfilm "Karl der Große und die Sachsen" zeigt die Auseinandersetzung zwischen dem Frankenkönig Karl, der - wie sein Vater und Großvater - das fränkische Reich vergrößern und ein christliches Kaiserreich begründen will, und dem sächsischen Adligen Widukind, der sich den imperialen Versuchen zunächst widersetzen kann, bis er sich schließlich um des Friedens willen taufen lässt. Karl der Große schuf wichtige Voraussetzungen späterer Entwicklungen auf deutschem Boden: Das von ihm unterworfene Sachsen wird mit Otto dem Großen schon im darauffolgenden Jahrhundert einen deutschen König hervorbringen, der an das Kaisertum des großen Frankenherrschers anknüpft.

Auch begleitend zur zweiten Staffel der "Deutschen" bietet das ZDF unter www.diedeutschen.zdf.de zur Vertiefung der Folgeninhalte wieder ein multimediales Special mit exklusiven Experteninterviews. Weitere Akzente setzen ein unterhaltsames Video-Quiz und ein Charaktertest, der mit einem Augenzwinkern an die Protagonisten der Reihe angelehnt ist.

Wie mit den Filmen der Geschichtsunterricht in der Schule lebendiger gestaltet werden kann, zeigt der Verband der Geschichtslehrer Deutschlands e.V.. Zusammen mit dem ZDF entwickelten die Fachdidaktiker Materialien für Lehrer, die unter www.diedeutschen.zdf.de als PDF-Datei heruntergeladen werden können.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/diedeutschen

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: