ZDF

Einfach weltbewegend
"Dalai Lama"-Abend in ZDFneo

Mainz (ots) - Mit dem amerikanischen Spielfilm "Kundun" aus dem Jahr 1997 und der Dokumentation "Dalai Lama. Einfach. Weltbewegend." stellt ZDFneo am Freitag, 12. November 2010, von 20.15 Uhr an das geistige Oberhaupt der Tibeter in den Mittelpunkt des Sendeabends.

Von Hollywoods namhaftem Regisseur Martin Scorsese auf Zelluloid gebannt, beschreibt "Kundun" die eindrucksvolle Geschichte des Dalai Lama von seiner Kindheit in Tibet bis zu seinem Weg ins Exil. "Kundun" bedeutet "die Gegenwart des Buddhas". Das bildgewaltige Epos wurde fast ausschließlich mit Exil-Tibetern gedreht, die zum Teil aus dem direkten Umfeld des Dalai Lama stammen und mit der Geschichte Tibets persönlich verbunden sind. Für die musikalische Untermalung wurde Philip Glass 1998 mit einer Golden-Globe-Nominierung in der Kategorie "Beste Filmmusik" geehrt.

Die britische Dokumentation "Dalai Lama. Einfach. Weltbewegend.", die anschließend von 22.25 Uhr an ausgestrahlt wird, wirft einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen des Arbeitslebens des Dalai Lama. Der Film entstand über einen Zeitraum von drei Jahren und zeigt die Schwierigkeiten, mit denen sich der geistige Führer der Tibeter konfrontiert sieht: Er wagt den global bedeutsamen Drahtseilakt zwischen seinem buddhistischen Gelübde und den realpolitischen Herausforderungen im Umgang mit China. "Dalai Lama. Einfach. Weltbewegend." vermittelt außergewöhnliche Einblicke in den Kampf des Dalai Lama für die Zukunft Tibets und eine friedliche Lösung mit China. Gleichzeitig begleitet und zeigt er ihn in seinem Alltag als Mönch, Diplomat und spirituelles Oberhaupt.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/kundun und http://bilderdienst.zdf.de/presse/dalailamaeinfachweltbewegend

Mehr Informationen zum Programm unter www.zdfneo.de.

Der ZDF-Digitalkanal ZDFneo wird über Satellit (DVB-S) ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: