ZDF

Noch mehr "Deutschland von oben"
ZDFneo zeigt "Terra X"-Dokumentation "Deutschland von oben" in fünf Teilen

Mainz (ots) - Die beeindruckende ZDF-"Terra X"-Reihe "Deutschland von oben" zeigt ZDFneo am Samstag, 6. November 2010, von 15.45 Uhr an, vier Stunden lang in fünf aufeinanderfolgenden Teilen. Hierfür flog das Team um die Autoren Petra Höfer und Freddie Röckenhaus mehr als ein Jahr lang mit Hubschrauber, Ultraleichtflugzeug und Motorflugzeug über Deutschlands Landschaften und Städte. Aus der Fülle an Bildmaterial ist nach dem erfolgreichen Dreiteiler im ZDF-Hauptprogramm nun ein Fünfteiler für ZDFneo entstanden.

Die ersten beiden Folgen zeigen die Entstehung, die Geheimnisse der Baupläne und die innere Logik deutscher Städte. Die Folgen drei und vier zeigen die Flugrouten der Zugvögel und atemberaubende Bilder zu den unterschiedlichen Jahreszeiten. Die letzte Folge hat Deutschlands Flüsse, Seen und Meere zum Thema.

Mehr Informationen zum Programm gibt es im Internet unter www.zdfneo.de.

Der ZDF-Digitalkanal ZDFneo wird über Satellit (DVB-S) ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar.

Luftaufnahmen aus den verschiedenen Regionen Deutschlands sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst Telefon 06131-706100 und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/deutschlandvonoben

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: