ZDF

ZDF und KI.KA feiern 30 Jahre "Löwenzahn"
Wochenende im Zeichen des berühmten Wildkrauts

Mainz (ots) - Für Kinder wie Erwachsene ist es ein wohlbekanntes Bild - die graue Straße, durch deren Asphaltdecke sich unbeirrt eine Pflanze ans Sonnenlicht kämpft. Dazu die vertraute Stimme, früher von Peter Lustig, heute von Guido Hammesfahr, die die ZDF-Kultsendung ankündigt: "Löwenzahn". Seit 30 Jahren bringt die Sendung den Zuschauern Wissenswertes rund um Natur, Umwelt und Technik nahe. Am Samstag, 23. Oktober, und Sonntag, 24. Oktober 2010, feiern das ZDF und der KI.KA das Jubiläum der Sendung mit einem besonderen Programm:

Am Samstag, 23. Oktober 2010, 8.25 Uhr, widmet sich "1, 2 oder 3", die ZDF tivi-Quizshow, dem berühmten Wildkraut. Der runde Geburtstag ist für den neuen Moderator Elton Anlass, sich mit den klassischen "Löwenzahn"-Themen zu beschäftigen. Vor allem die Titel gebende Pflanze interessiert ihn. Um mehr darüber zu erfahren, stürzt sich Elton - verkleidet als große Löwenzahn-Pflanze - ins Gewühl der Kölner Innenstadt und macht eine Straßen-Umfrage. Unterstützt wird er von "Löwenzahn"-Hauptdarsteller Guido Hammersfahr alias Fritz Fuchs, der eine knifflige Quizfrage für die Studiokandidaten hat.

Die erwachsenen "Löwenzahn"-Fans dürfen sich auf die lange Kultnacht und ein Wiedersehen mit Peter Lustig freuen. Von 2.20 Uhr bis 6.00 Uhr zeigt das ZDF in der Nacht vom 23. auf den 24. Oktober 2010 sieben Episoden aus 30 Jahren "Löwenzahn"-Geschichte.. 2006 wurde Peter Lustig von Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) abgelöst. Seitdem startet der neue Bewohner des berühmten blauen Bauwagens gemeinsam mit seinem Hund Keks in die Abenteuer rund um Natur, Umwelt und Technik. In der Episode "Lebenswandel - Zeitreise in Bärstadt" um 5.00 Uhr treffen Peter Lustig und Fritz Fuchs aufeinander - zwei neugierige Tüftler, zwei passionierte Forscher, zwei Generationen. Die Kultnacht im ZDF endet mit der Folge "Moor - Der Fund im dunklen Sumpf" um 5.25 Uhr. Zwischen den "Löwenzahn"-Episoden sind unter anderem unterhaltsame Straßen-Umfragen und ein "Making of" des aktuellen "Löwenzahn"-Kinofilms zu sehen, der im März 2011 in die deutschen Kinos kommt.

Am Sonntag, 24. Oktober 2010, 8.35 Uhr, zeigt ZDF tivi, das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF, die neuste "Löwenzahn"-Episode mit dem Titel "Wunderbarer Wald - Im Labyrinth der Bäume" als TV-Premiere. Darin entpuppt sich ein schöner Familienausflug ins Grüne als kleine Katastrophe. Von der Faszination der bedrohten Natur ganz hingerissen, schlägt sich Fritz Fuchs am Ende bis tief in die Nacht durchs Unterholz und verirrt sich im Labyrinth der Bäume. KI.KA, der Kinderkanal von ARD und ZDF, zeigt von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein "Löwenzahn"-Jubiläumsprogramm. KI.KA-Moderator Ben präsentiert drei ausgewählte Folgen, prominente Glückwünsche und interessante Einblicke - darunter auch die Wiederholung des themenbezogenen Specials "1, 2 oder 3 goes Löwenzahn" um 17.00 Uhr.

"Löwenzahn" ist in ZDF tivi immer sonntags um 8.35 Uhr zu sehen und ebenfalls sonntags um 16.00 Uhr im KI.KA. Neben einer neuen Web-Comedy auf www.zdftivi.de und dem Kinofilm erwarten die Fans der Sendung weitere Geburtstags-Highlights wie neue Entdeckerpfade, das Geocaching-Angebot und ein neues Online-Spiel mit dem Bauwagen im Mittelpunkt.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/dieloewenzahnkultnacht

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: