ZDF

"Kommissarin Lund - Das Verbrechen II"
Fünf neue Folgen der erfolgreichen Krimireihe im ZDF

Mainz (ots) - "Kommissarin Lund" ist wieder auf der Jagd: Fünf Mal 100 spannungsgeladene Sendeminuten im ZDF erwarten die Zuschauer zur Sonntagskrimizeit um 22.00 Uhr vom 24. Oktober an. Mit dem neuen Fall bekommt Lund (Sofie Gråbøl) von ihrem ehemaligen Chef die Chance, sich persönlich und beruflich zu rehabilitieren. Der gewaltsame Tod einer auf Kriegsrecht spezialisierten Rechtsanwältin in Kopenhagen ist der Auftakt zu einer Mordserie. Alle Opfer waren zuvor als Soldaten in Afghanistan stationiert. In jeder Folge steht ein Kreis der Verdächtigen im Zentrum der Handlung. Kommissarin Lund durchleuchtet die Abgründe des Privat- und Berufslebens von Opfern und möglichen Tätern. Sie befragt dafür intensiv Familienangehörige, hohe Militärs und Politiker, bis die politische und soziale Dimension der Mordserie sichtbar wird.

Die ZDF-Krimireihe "Kommissarin Lund - Das Verbrechen II" ist für den International Emmy Award 2011 nominiert. Bereits die erste Staffel gehörte 2009 zu den "Emmy"- Nominierten.

Mit "Kommissarin Lund - Das Verbrechen II" wird die Koproduktion von DR TV-Drama, Danish Broadcasting Corp., ZDF, ZDF Enterprises, NRK und SVT mit Unterstützung von Nordvision Fund Denmark fortgesetzt. Verantwortliche ZDF-Redakteure sind Wolfgang Feindt und Klaus Bassiner.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/kommissarinlunddasverbrechen

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121



Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: