ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Erfolgreicher "ZDF-Fernsehgarten": Andrea Kiewels erste "Saison"

Mainz (ots) - Andrea Kiewels erste Saison als Moderatorin des "ZDF-Fernsehgartens" neigt sich Ihrem Ende zu: Am kommenden Sonntag, 3. September 2000, begrüßt sie ihre Zuschauer und Gäste um 10.45 Uhr zum letzten Live-Fernsehgarten dieser Saison. In den bislang ausgestrahlten zwölf Folgen waren durchschnittlich 1,67 Millionen Zuschauer dabei, wenn sich Andrea Kiewel aus dem "ZDF-Fernsehgarten" in Mainz meldete. Der durchschnittliche Marktanteil lag bei 19,6 Prozent. Insbesondere jüngere Zuschauer wollten die beliebte ZDF-Sommer-Sonne-Gute Laune-Sendung am Sonntagmorgen sehen: Bei den 14- bis 49-Jährigen stieg die Quote auf jetzt durchschnittlich 13,8 Prozent Marktanteil. Die sympathische Berlinerin Andrea Kiewel, die den "ZDF-Fernsehgarten" in dieser Saison zum ersten Mal moderiert, wird von ihrem Publikum geliebt, weil sie sich für nichts zu schade ist und weil sie in jeder Hinsicht Unerschrockenheit demonstriert - ob sie sich nun den Tandem-Gleitschirmflug zutraut, sich aus dem BGS-Hubschrauber abseilt oder ob sie die Unterwasseraufnahmen im Fernsehgarten-Schwimmbassin selbst aufnimmt. Im Wasser, in der Luft und überhaupt überall ist Andi Kiewel präsent. Das kommt an, vor allen Dingen bei den Jüngeren. Am kommenden Sonntag hat Andrea Kiewel zur letzten Live-Fernsehgarten-Sendung der Saison natürlich wieder ein buntes Familienprogramm parat: Aaron Carter, jüngster Bruder von "Backstreet Boys"-Liebling Nick Carter, ist mit dabei und das Ensemble des Musicals "Disney's Die Schöne und das Biest". Auch Heather Small, die am Abend zuvor im "ZDF SPORTstudio" den Olympiasong "Proud" präsentiert, tritt am Sonntagvormittag bei Andrea Kiewel auf. Außerdem wird ZDF-Intendant Prof. Dieter Stolte einen Scheck für die "Aktion Mensch" in Höhe von 30 000 Mark entgegennehmen. Der "ZDF-Fernsehgarten" stiftet den Reinerlös des Fernsehgarten-Luftballonverkaufs der Behindertenhilfsorganisation. Am Sonntag, 10. September 2000, 10.45 Uhr verabschiedet sich der "ZDF-Fernsehgarten" für diese Saison definitiv mit einem "Best of...", bei dem die Fangemeinde noch einmal die schönsten Szenen dieses Jahres erleben kann. Und wer auf Andrea Kiewel nicht bis zum nächsten Jahr warten möchte, kann sie ab 12. Oktober 2000 in "Jede Sekunde zählt" erleben, der neuen ZDF-Show zu Gunsten der "Aktion Mensch". Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/kiewel ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: