ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 9. Oktober 2010, 17.05 Uhr
Länderspiegel
mit Isabelle Tümena

Mainz (ots) - ZDF-Programmhinweis

Samstag, 9. Oktober 2010, 17.05 Uhr

Länderspiegel

mit Isabelle Tümena

Minarett und Kirchturm - Wie viel Islam verträgt Deutschland?

Schwierige Schlichtung - Keine Lösung bei Stuttgart 21 in Sicht

Schlechte Bezahlung - Leiharbeiter fordern Mindestlohn

Hammer der Woche - Hausmüll-Lager in Brandenburg stinkt zum Himmel

Samstag, 9. Oktober 2010, 17.45 Uhr

Menschen - das Magazin

Wege ebnen

mit Bettina Eistel

Kinder von Migranten erfolgreich in die Gesellschaft zu integrieren, gehört derzeit zu den größten gesellschaftlichen Herausforderungen. Welche Zukunft sie haben, hängt dabei entscheidend davon ab, wie gut ihr Deutsch ist. Im Vorschulprogramm "HIPPY" lernen Mütter und Kinder gemeinsam die deutsche Sprache. Dieses Programm wurde in Israel für Einwanderer entwickelt und wird mittlerweile in 31 deutschen Städten durchgeführt. "Menschen - das Magazin" hat russische und türkische Familien in Germersheim besucht, die an diesem Programm teilnehmen.

Jedes Kind hat Talente und Begabungen, sie müssen nur erkannt und gefördert werden. Dies ist auch die Erfahrung von Torsten Hebel, Theologe und Schauspieler. Im Berliner Bezirk Lichtenberg hat er die "blu:boks" gegründet. 50 Kinder und Jugendliche kommen regelmäßig, um sich auszuprobieren in Musik, Tanz und Schauspiel. Und ganz nebenbei werden soziale Kompetenz und Selbstbewusstsein gestärkt.

Gewinner der Aktion Mensch-Lotterie: ZDFtext 560 und im Internet unter: www.aktion-mensch.de

Samstag, 9. Oktober 2010, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio

mit Wolf-Dieter Poschmann

Fußball:

EM-Qualifikation

Frankreich - Rumänien

Israel - Kroatien

Portugal - Dänemark

Spanien - Litauen

Deutschland - Türkei

Formel I:

Qualifying, Großer Preis von Suzuka

Sonntag, 10. Oktober 2010, 9.02 Uhr

sonntags

mit Doro Wiebe

Schwerpunkt: Die Lust am Lesen und wie man sie fördern kann

Was macht ein gutes Buch aus? Unterwegs auf der 62. Buchmesse in Frankfurt/Main

Jugendliche als Literaturkritiker für ihre Altersgenossen - die Leseinitiative "Lesehammer"

Lesecafé, Schmöker-Ecken für Kinder, Zugang zu neuen Medien - die Stadtbibliothek Hamm/Westfalen

100 Sekunden Leben: Garagenflohmarkt in Darmstadt

Menschen und Projekte: Obsternte im Internet - "Mundraub"-Projekt spürt herrenlose Obstbäume auf

Aktuell: "Unbezahlbar" - "Tisch"-Aktion eines deutschen Künstlers in Bethlehem und Acco

Gayle Tufts' Tipp zur Woche: Machen Sie ein "Date" mit sich selbst aus!

Sonntag, 10. Oktober 2010, 10.15 Uhr

blickpunkt

mit Anja Heyde

Von Aromaverstärker bis Zuckerersatz - Macht uns unser Essen krank? Hühnersuppe ohne Huhn, Erdbeerjoghurt mit Sägespänen und Zuckerersatz, der erst recht dick macht - wer sich heute bewusst ernähren will, der hat es nicht leicht. Bei all den Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln und Geschmacksverstärkern verliert der Konsument schnell die Übersicht. Ernährungsbedingte Allergien häufen sich rasant, vehement wehrt sich die Nahrungsmittelindustrie gegen strengere Kennzeichnungspflichten und längst nicht immer ist auch "Bio" drin, wo "Bio" draufsteht. Macht uns unser Essen krank? Wie echt sind unsere Lebensmittel und wie schädlich die vielen Zusatzstoffe? Ist "Essen" noch Kultur oder nur noch Industrie? Welche Chance hat der Konsument, sich bewusst zu ernähren und worauf kann er noch vertrauen?

In einem Zentrum der deutschen Nahrungsmittelbranche in Bremen werden Experten und Verbraucherschützer befragt. Spitzenköchin Sarah Wiener spricht über Lebensmittellügen und die "richtigen" Zutaten. Ein Junge, der an einer gefährlichen Erdnussallergie leidet, kommt zur Wort. Ein Blick in die USA räumt mit alten Vorurteilen auf und zeigt den neuen Trend zur bewussten Ernährung in den Vereinigten Staaten.

Im Studio diskutiert Anja Heyde mit Stefan Dietrich von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und mit Joachim Frank, dem Chefredakteur der Frankfurter Rundschau.

Sonntag, 10. Oktober 2010, 13.03 Uhr

Peter Hahne

Wie viel Islam verträgt Deutschland?

Gäste:

Dr. Dr. Michel Friedman, ehemaliger Vorsitzender des Zentralrats der Juden und Kolumnist

Norbert Geis, CSU, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Sonntag, 10. Oktober 2010, 13.30 Uhr

ZDF.umwelt

mit Volker Angres

Auf den Spuren der Berggorillas

Hannes Jaenicke hat sich nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Tier- und Naturschützer einen Namen gemacht. Immer wieder beschäftigt er sich mit brisanten Umweltthemen. Diesmal begleitet er Ranger auf ihrem Weg durch den Virunga-Nationalpark im Kongo. In den Regenwäldern dieser Region leben die letzten Berggorillas unseres Planeten. Ihr Leben ist ständig in Gefahr, denn ihr Wald wird durch Abholzung zerstört, und Wilderer sind ihnen auf den Fersen. Mit Moderator Volker Angres spricht Hannes Jaenicke über die zum Teil gefährlichen Dreharbeiten, über seine Möglichkeiten als Naturschützer und seine Erwartungen an die Politik.

Die "Architekten" der Regenwälder

In Ugandas Bwindi-Nationalpark beobachtet die deutsche Zoologin Nicole Seiler im Auftrag des Max-Planck-Instituts Berggorillas. Die Wissenschaftlerin konnte feststellen, dass die Menschenaffen für das Ökosystem Regenwald von entscheidender Bedeutung sind, da sie ihm bei der ständigen Erneuerung helfen.

Mehr Klimaschutz in China?

China will angeblich "sauberer" werden und die Emissionen verringern. Außerdem strebt das Land einen Weltklimavertrag bis Ende 2011 an - so zumindest die offizielle Erklärung zu Beginn der UN-Klimakonferenz in dieser Woche im chinesischen Tianjin. Doch wie ernst meinen es die Chinesen wirklich? Schon jetzt wird einigen besonders "schmutzigen" Industriebetrieben der Strom abgestellt, und in Zukunft soll auch energie-effizienter gebaut werden.

Abschied vom Almsommer

Das Familienexperiment geht dem Ende zu. Zum Abschluss wird noch einmal zünftig gefeiert und die Kühe werden für den Almabtrieb geschmückt. Die Bilanz der Almfamilie fällt jedoch recht zwiespältig aus.

Sonntag, 10. Oktober 2010, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage

mit Rudi Cerne

Formel I: Großer Preis von Suzuka in Japan

Fußball-Story: Kasachstan

Fußball: Deutsches Team zwischen den Länderspielen

Fußball: EM-Qualifikation

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18.00 Uhr

ML Mona Lisa

mit Marina Ruperti

Eine Milliarde für die Kassenärzte - Was geschieht mit dem Geld der Versicherten?

Zwangsheirat in Deutschland - Wie sich türkische Jugendliche dagegen wehren

Stevia, der andere Süßstoff - Süßen ohne Reue?

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: