ZDF

Tierischer Partner mit Herz, Hirn und Schnauze
20 neue Folgen der ZDF-Familienserie "Da kommt Kalle"

Mainz (ots) - Parson Russel-Terrier "Kalle" schnüffelt wieder im kriminellen Millieu Flensburgs: Vom 2. Oktober 2010 an zeigt das ZDF immer samstags um 19.25 Uhr 20 neue Folgen der Familienserie "Da kommt Kalle". Mord und Totschlag sind dabei nicht unbedingt die Fälle für den tierischen Schnüffler; vielmehr müssen Kleinkriminelle den umtriebigen Polizeihund und seine menschlichen Kollegen fürchten. "Kalle" unterstützt mit seiner gute Nase das Polizisten-Duo Olli Kottke (Marek Erhardt) und Oskar Neuhaus (Mike Hoffmann) sowie die Revierleiterin Pia Andresen (Sabine Kaack). Die Serie "Da kommt Kalle" mit dem vierbeinigen Hauptdarsteller wird seit 2006 im ZDF ausgestrahlt.

In der ersten neuen Folge der vierten Staffel - "Ein Mann im Baum" - bekommen es Pia Andresen und ihr Team mit illegalem Tierhandel zu tun. Gemeinsam mit "Kalle" untersuchen sie die Plünderung eines Seeadler-Geleges.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://dakommtkalle.zdf.de/. Dort erfahren die Zuschauer alles über die Welt des Parson-Russell-Terriers. Neben zahlreichen Informationen zur ZDF-Familienkrimiserie, deren Darstellern und dem Titelhelden steht zudem jede Woche die komplette Sendung zum Abruf bereit. Das ZDF-Internetportal für Kinder, www.zdftivi.de, rundet mit einem Making of-Video, einem Poster zum Ausdrucken, einer Bildergalerie, E-Cards, einem neuem Fehlersuchspiel und Informationen über Hunde das Angebot ab.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/dakommtkalle

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: