ZDF

Weltstar Sting bei ECHO-Klassik-Gala im ZDF
Popmusiker ist Special Guest bei "Echo der Stars"

Mainz (ots) - Weltstar Sting wird am Sonntag, 17. Oktober 2010, bei der ECHO-Klassik-Verleihung in der Philharmonie Essen zu Gast sein. Der ehemalige "Police"-Frontmann wird Moderator Thomas Gottschalk als Laudator unterstützen und tritt auch als Interpret auf: Begleitet von den Essener Philharmonikern singt er den "Police"-Hit "Every Little Thing She Does Is Magic". Das ZDF überträgt das Galakonzert mit Preisverleihung am selben Abend um 22.00 Uhr unter dem Titel "Echo der Stars".

Folgende Preisträger des ECHO Klassik 2010 werden in Essen auftreten: die "Sänger des Jahres" Joyce DiDonato und Jonas Kaufmann, Stargeiger David Garrett, der Pianist Lang Lang, der Tenor Juan Diego Flórez und der Bariton Bryn Terfel. Komplettiert wird das hochkarätige Konzertprogramm durch das Fauré Quartett, die beiden Nachwuchs-Pianistinnen Olga Scheps und Alice Sara Ott, die Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager und den Norddeutschen Figuralchor. Sie alle nehmen ihre Auszeichnung in der Europäischen Kulturhauptstadt 2010 persönlich entgegen. Es spielen die Essener Philharmoniker unter der Leitung von Andrey Boreyko. Durch das Programm führt Thomas Gottschalk.

Popstar Sting, der aktuell auf Europatournee ist und Konzerte in Berlin und Köln gibt, war bereits 2006 in der Sendung "Echo der Stars" im ZDF zu Gast. Damals sang er, von Edin Karamazov an der Laute begleitet, "Come Again", eines der bekanntesten Lieder des englischen Renaissance-Musikers John Dowland.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/echoderstars

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: