ZDF

ZDF zeigt "Lange Nacht der Kleinkunst"
Aufzeichnung aus dem 3sat-Zelt in Mainz

Mainz (ots) - In einer "Langen Nacht" zeigt das ZDF am Freitag, 24. September 2010, noch einmal die besten Kabarett-Sendungen des 3satfestivals 2010. Ab 0.50 Uhr begrüßt der erfolgreiche Kabarettist Volker Pispers seine Gäste: Nils Heinrich, geboren in der DDR, der dem Publikum seine absurden und ungewöhnlichen Sichtweisen nahebringt, Max Uthoff, Kabarettist und Jurist aus München, und Martina Schwarzmann mit ihrem neuen Solo "So schee kons Leben sei!"

Weiter geht es um 1.35 Uhr mit Florian Schroeder und einer Spezial-Ausgabe seiner Kabaretttalkshow "Seitensprung". Schroeders Gäste sind an diesem Abend der Autor und Darsteller Michael Altinger, der deutsch-niederländische Chansonnier Sven Ratzke sowie Helge und das Udo, der lange Kieler Helge Thun und der kurze Schwabe Udo Zepezauer.

Danach, um 2.20 Uhr, zeigt Rainald Grebe, der Dadaist unter den Kabarettisten, sein neues Programm "Das Hongkongkonzert".

Zum Schluss, um 3.05 Uhr, präsentieren Der Familie Popolski, zehn Musiker mit viel Humor und einer witzigen Idee, ihre Show: "From Zabrze with Love".

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/langenachtderkleinkunst

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: