ZDF

Preis für ZDF tivi-Entdeckermagazin "pur+"
Sendung über Zivilcourage mit "Mi TV Award" in Argentinien ausgezeichnet

Mainz (ots) - Auf dem 9. Internationalen Film Festival "Nueva Mirada" für Kinder und Jugendliche in Buenos Aires/Argentinien wurde am vergangenen Freitag, 10. September 2010, die "pur+"-Folge "Greif ein!" mit dem "Mi TV Award" für die beste Sendung für Kinder ab elf Jahren ausgezeichnet. Die Sendung, die erstmals am 27. Dezember 2008 in ZDF tivi ausgestrahlt wurde, widmet sich dem aktuellen Thema Zivilcourage: Drei Typen gehen in einem Bus auf einen Schüler los, schubsen ihn und nehmen ihm seinen Geldbeutel weg. Die anderen Fahrgäste schauen hilflos weg. "pur+" zeigt in einem Zivilcourage-Training, warum eingreifen so schwer fällt und dass es leichter geht, wenn man weiß, wie. Mit einer 9. Klasse aus Frankfurt macht die Sendung außerdem das bekannte Experiment "Blauäugig - Braunäugig". Dabei durchleben die Schüler in kürzester Zeit den Mechanismus von Unterdrückung und Diskriminierung. Am Ende steht für alle die schockierende Einsicht, dass man unter bestimmten Bedingungen selbst schnell zum Unterdrücker wird.

"Nueva Mirada" gehört zu den bedeutendsten Film- und Fernsehfestivals für Kinder und Jugendliche in Südamerika. Es wird unter anderem von UNICEF unterstützt.

"pur+ - Das Entdeckermagazin" mit Eric Mayer wird immer samstags um 10.35 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des ZDF, und sonntags um 19.25 Uhr im KI.KA ausgestrahlt.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: