ZDF

Grand Prix der Volksmusik 2010
ZDF präsentiert internationales Finale live aus Wien

Mainz (ots) - Zum 25. Mal treten in diesem Jahr Interpreten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol/Italien im Wettbewerb um das beste Lied an: Das ZDF überträgt das diesjährige Finale um den "Grand Prix der Volksmusik" am Samstag, 28. August 2010, um 20.15 Uhr live aus Wien. Marc Pircher moderiert die Sendung. Für Deutschland stehen Angela Wiedl, Belsy & Florian Fesl, Birgit Langer sowie die Bergkameraden im Wettbewerb um den begehrten Pokal.

Für Österreich treten an: Marco Ventre & Band, die Jungen Paldauer, Die Wörtherseer und Die Grubertaler. Südtirol wird vertreten durch Volxrock, Geschwister Niederbacher, Alex Pezzei & die Grödner Alphornbläser sowie Die Bergdiamanten. Aus der Schweiz sind Nicolas Senn, Yasmine-Mélanie, Stixi & Sonja mit dem Jodlerclub Alpeblueme und der Original Voralpen-Express dabei.

In der Jubiläumssendung wartet auf die Zuschauer außerdem eine ganz besondere Überraschung: Es gibt ein Wiedersehen mit vielen Gewinnern aus den vergangenen Jahren. Zu sehen sind unter anderen Nella Martinetti (1986), das Original Naabtal Duo (1988), Stefanie Hertel (1992), Henry Arland mit Hansi & Maxi (1994), Géraldine Olivier (1995), Francine Jordi (1998), Oswald Sattler (2000), die Ladiner (2004), die Zillertaler Haderlumpen (2007) und Markus Wolfahrt von den Klostertalern (1993 und 2008).

Fotos sind ab Montag, 30. August 2010, 11.00 Uhr erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/grandprixdervolksmusik

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: