ZDF

ZDFneo mit musikalischen Highlights / neoMusic-Open Air mit Marit Larsen und "Die Happy"

Mainz (ots) - Vier musikalische Hit-Lieferanten haben Ende Juli 2010 in Bingen am Rhein beim neoMusic-Open Air die Fans begeistert - jetzt präsentiert ZDFneo auch den Fernsehzuschauern an mehreren Abenden die musikalischen Höhepunkte seines Live-Events. Exklusiv für den ZDF-Digitalsender standen an diesem Abend Nummer-Eins-Hitlieferantin Marit Larsen aus Norwegen, die Rockband "Die Happy" mit Frontfrau und neoMusic-Moderatorin Marta Jandová sowie die Shootingstars und Durchstarter "Stanfour" und "Auletta" auf der Bühne. Am Sonntag, 8. August 2010, 22.45 Uhr, ist zunächst Marit Larsen in ZDFneo zu sehen. In Norwegen ist Marit Larsen schon lange ein absoluter Topstar.

Mit "If A Song Could Get Me You" eroberte sie im Sommer 2009 auch die deutschen Charts. Fünf Wochen rangierte sie mit ihrem Ohrwurmhit auf Platz eins. Bis 2002 bildete die 26-jährige Sängerin und Songwriterin gemeinsam mit ihrer besten Freundin Marion Raven das Chartpop-Duo M2M. Sie landeten Hits in den USA, halb Europa und Japan und verkauften mehr als zehn Millionen Singles.

"Stanfour" von der Nordseeinsel Föhr präsentiert ZDFneo am Sonntag, 15. August 2010, 23.20 Uhr. Den acht Musikern gelang der Durchbruch im Frühjahr 2007. Mit ihrem Debütalbum "Wild Life" und der Singleauskopplung "For All Lovers" hielten sie sich 18 Wochen in den deutschen Singlecharts. Gleichzeitig wurde der Titel zum meistgespielten Stück im deutschen Radio. Schon lange kein Geheimtipp mehr sind "Die Happy" aus Ulm. Die Rockband rund um Frontfrau Marta Jandová, die auch in ZDFneo die Sendung "neoMusic: Die Charts" moderiert, steht für echten Rock ebenso wie für gefühlvolle Balladen. Gemeinsam mit den Newcomern "Auletta" aus Mainz sind sie am Sonntag, 22. August 2010, 22.45 Uhr, in ZDFneo zu sehen. Sämtliche Highlights des Open-Air-Konzerts zeigt ZDFneo am Sonntag, 12. September 2010, 22.50 Uhr, in einem Sommerspecial.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/neomusicopenairmaritlarsenliveinbingen

Mehr Informationen zum Programm unter www.zdfneo.de.

ZDFneo, der neue ZDF-Digitalkanal, wird über Satellit (DVB-S) ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: