ZDF

"Kommissar Rex" im Fußball-Fieber / 90-Minuten-Special im ZDF

Mainz (ots) - "Kommissar Rex" im Fußball-Fieber: Am Rande einer Meisterschaft entstand eine 90-minütige Folge der ZDF-Serie, die am Mittwoch, 21. Juli 2010, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird. In "Ein tödliches Match" droht wegen erbarmungsloser Angriffe eines Serientäters der Abbruch eines Fußball-Turniers, doch Kommissar Fabbri (Kaspar Capparoni) und sein vierbeiniger Kollege Rex lösen den kniffligen Fall, der die beiden nach Wien geführt hat. Gerald Liegel inszenierte dieses Serien-Special nach einem Drehbuch von Peter Hajek und Peter Moser. Eine mysteriöse Mordserie im Fußballermilieu beschäftigt die Wiener Polizei: Zwei ehemalige Spieler und ein bekannter Sportarzt sind bereits tot, als Kommissar Lorenzo Fabbri und Rex aus Rom zur Unterstützung angefordert werden. Den drei Mordopfern wurde ein Symbol auf die Stirn gemalt und brutal gegen die Sprunggelenke getreten. Die Ermittlungen bringen Doping-Fälle und ein absichtlich zugefügtes Foul, das den Spieler Florian Nemec (Laurence Rupp) schwer verletzt hat, ans Tageslicht. Will er sich nun rächen? Als Lorenzo Fabbri und Rex ihm einen Besuch abstatten, ergreift Florian die Flucht. Doch Rex wittert Sprengstoff im Haus - eine Katastrophe im vollbesetzten Praterstadion bahnt sich an. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/kommissarrex

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: