ZDF

ZDFneo zeigt US-Erfolgsserie "In Treatment"
Gabriel Byrne als Psychotherapeut mit Leib und Seele

Mainz (ots) - In seinem eigenen Familienleben läuft vieles schief, doch für seine Patienten gibt Dr. Paul Weston alles: Von Montag, 12. Juli 2010, 0.30 Uhr, an zeigt ZDFneo die erfolgreiche US-Serie "In Treatment - Der Therapeut" mit Gabriel Byrne als Psychotherapeut mit Leib und Seele. Von montags bis freitags laufen im Spätprogramm des Digitalsenders 43 Folgen der ersten Staffel. In der Rolle des zerrissenen Therapeuten Dr. Paul Weston überzeugte der irische Schauspieler Gabriel Byrne ("Miller's Crossing", "Die üblichen Verdächtigen") die Jury des Golden Globe: 2009 erhielt er die Auszeichnung als Bester Darsteller.

Jede Therapiesitzung entspricht in der US-Serie "In Treatment" einer Folge, immer mit anderen Patienten: Neben Laura (Melissa George, "Grey's Anatomy") suchen der US-Bomberpilot Alex ("Blair Underwood", "Sex and the City", "Deep Impact"), die junge Turnerin Sophie (Mia Wasikowska), und das Pärchen Jake (Josh Charles, "Vier Brüder") und Amy (Embeth Davidtz, "Bridget Jones Diary") den Rat von Dr. Weston. Dessen Supervisorin Gina spielt Dianne Wiest ("Der Pferdeflüsterer"). Der älteste Sohn von Literaturnobelpreisträger Gabriel García Marquez, Rodrigo García, schrieb die israelische Serie "Be Tipul", auf der "In Treatment" basiert, für amerikanische Verhältnisse um und führte bei den meisten Folgen selbst Regie.

In der ersten Therapiesitzung von "In Treatment" ist es die Anästhesistin Laura, die Dr. Paul Weston mit ihrem Gefühlschaos konfrontiert. Bereits seit einem Jahr ist sie seine Patientin. Laura berichtet, dass sie von ihrem Freund vor die Wahl gestellt wurde, zu heiraten oder sich zu trennen. Danach betrank sie sich in einer Bar und sprach den erstbesten Mann an. Mit fast schon provozierender Genauigkeit erzählt sie von dem Geschehen. Doch dann gesteht Laura ihrem Therapeuten plötzlich, dass sie tatsächlich ihn liebt und begehrt. Paul gibt ihr zu verstehen, dass die Regeln der Psychotherapie eine solche Beziehung nicht erlauben, und äußert seine Vermutung, dass ihre Gefühle nicht wirklich ihm gelten. Doch Laura gibt nicht auf.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/intreatment

Mehr Informationen zum Programm unter www.zdfneo.de.

ZDFneo, der neue ZDF-Digitalkanal, wird über Satellit (DVB-S) ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: