ZDF

Der Klassiker am Kap
WM-Viertelfinale Argentinien - Deutschland live im ZDF

Mainz (ots) - Mit der Begegnung Argentinien gegen Deutschland kommt es am Samstag, 3. Juli 2010, zur Neuauflage des WM-Viertelfinales von Berlin 2006. Das ZDF überträgt das Spiel live ab 16.00 Uhr. Reporter im Green Point Stadium von Kapstadt ist Béla Réthy.

Die Wege des dreifachen Weltmeisters Deutschland und des zweimaligen Titelträgers Argentinien haben sich bekanntermaßen in der WM-Geschichte häufig gekreuzt, darunter bei den WM-Endspielen von 1986 (Titel für Argentinien) und 1990 (Titel für Deutschland). Das Zusammentreffen des Maradona-Teams um Lionel Messi und Gonzalo Higuain mit den "jungen Wilden" Özil, Müller und Co. verspricht erneut Hochspannung.

Bereits ab 14.20 Uhr läuten Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn im "ZDF-WM-Studio" den Countdown ein. Auf dem Programm: alles Wissenswerte rund um das Spiel, über die beiden Teams, Spieler und Trainer.

Nach dem Spiel, gegen 17.50 Uhr, meldet sich das ZDF-Länderspiel-Duo wieder live aus Kapstadt mit den Highlights, Analysen und Interviews sowie Stimmungsberichten aus Deutschland und Argentinien. Die ausführliche Aufarbeitung des Spiels findet nach einer kurzen "heute"-Nachrichtensendung ab 19.10 Uhr ihre Fortsetzung. Direkt im Anschluss sendet das ZDF eine Zusammenfassung des Prologs der Tour de France 2010 aus Rotterdam.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdffussballwm2010

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: