ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 12. August 2000
Sonntag, 13. August 2000

    Mainz (ots) -
    
    Samstag, 12. August 2000, 17.05 Uhr
    
    Von Sylt:
    Länderspiegel
    
    Die letzte Station der Länderspiegel-Sommertour ist am Samstag,
12. August, die Insel Sylt. Kilometerlange Sandstrände,
Dünenlandschaften und Heidefelder haben die "Königin der Nordsee"
berühmt gemacht.
    Sylt steht auch für die Reichen, Berühmten und die, die es werden
wollen. Nachtleben und Schickimicki auf der Insel.
    
    Wer nicht so gut betucht ist, hat es schwer auf Sylt. Einheimische
leiden unter den hohen Mietpreisen, die die Touristen für ein paar
exklusive Ferienwochen zahlen. Ein Hamburger Millionärsehepaar
finanzierte einen Sozialwohnungskomplex für 50 Familien.
    
    Es wird eng auf Sylt: Sturmwellen sind schuld, dass die
Nordseeinsel immer weiter schrumpft. Mit einem Spezialschiff, das den
Sand vom Meeresboden saugt und in Küstennähe wieder ausspuckt,
versucht man der Natur zu trotzen: Großbaustelle am Strand.
    
    Ökotourismus anstelle von Butterfahrten: "Lady von Büsum"
schippert mit den Touristen im Naturschutzgebiet
schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Biounterricht auf hoher See.
Dazu und zu den Folgen der Havarie der Pallas vor eineinhalb Jahren
ein Gespräch mit Schleswig-Holsteins Umweltminister Klaus Müller
(Bündnis 90/Die Grünen).
    Moderation: Ralph Schumacher
    
    Samstag, 12. August 2000, 17.55 Uhr
    
    Hitparade im ZDF
    
    Bitte ergänzen:
    
    Special Guest: Loona mit "Latino Lover"
    
    
    Samstag, 12. August 2000, 22.00 Uhr
    
    Aus dem ZDF-Fernsehgarten:
    ZDF SPORTstudio
    Moderation: Wolf-Dieter Poschmann
    
    Fußball-Bundesliga:
    Bayern - Hertha (Topspiel)
    Kaiserslautern - Bochum
    Leverkusen - Wolfsburg
    Freiburg - Stuttgart
    Bremen - Cottbus
    HSV - 1860 München
    Formel 1: Großer Preis von Ungarn in Budapest
    ASS des Monats Juli
    
    Gäste:
    Christoph Daum, Andreas Wecker, Maurice Greene
    
    Sonntag, 13. August 2000, 12.47 Uhr
    
    blickpunkt
    
    Wer hat Recht? Prinz Ernst-August und sein Ost-Vermögen
    Prinz Ernst August von Hannover muss die einstigen Besitztümer
seiner Familie in Sachsen-Anhalt endgültig verloren geben. Nach der
Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Berlin hat er keinen
Anspruch mehr auf Grundstücke, Gebäude und Wertgegenstände, die im
Zuge der Bodenreform von den Sowjets zwischen 1945 und 1949 enteignet
worden waren. Nach Jahren der Unsicherheit können etwa die Bewohner
der Schlösser von Blankenburg jetzt wieder aufatmen. Der "blickpunkt"
zeigt, welche Bedeutung die richterliche Entscheidung für die
Betroffenen vor Ort hat.
    
    Wer hat Schuld? Verkehrsunfälle und ihre Ursachen
    Wenn in und um Dresden ein Autounfall passiert, kommen nicht nur
Polizei, Feuerwehr und Notarzt, sondern auch ein Team der Universität
der Stadt. Die Studenten versuchen, in kürzester Zeit möglichst viele
Daten aufzunehmen: Beschaffenheit der Reifen, Zustand der Verletzten
oder Schäden am Fahrzeug. Mit diesen Daten und zahlreichen Fotos
kehren sie zur Uni zurück und versuchen dort, den Unfallhergang zu
rekonstruieren. Bisher wurden Unfallstudien in der Regel auf der
Grundlage von Statistiken erstellt, die Leipziger sammeln ihre Daten
in der Praxis. Nicht zuletzt deshalb interessieren sich die
Autokonzerne brennend für die Ergebnisse. Der "blickpunkt" zeigt die
unkonventionellen Unfallforscher bei der Arbeit.
    
    Wer hat Zeit? Charly Brause und seine Plattensammlung
    Charly Brause ist Alleinunterhalter. Das war er in der DDR auch
schon: Mit seiner Plattensammlung zog er durch Kneipen, Kulturhäuser
und Gartenkolonien vor allem in Ostberlin und brachte Stimmung unter
die Leute. Sein Mix aus Tanzmusik und Schlager machte aus so mancher
Party ein Ereignis. Die Wende hat Charly Brause gut überstanden. Noch
immer findet er sein Publikum zwischen Alexanderplatz und Köpenick.
Der "blickpunkt" begleitet den Alleinunterhalter bei seinen
Auftritten.
    Moderation: Stefan Raue
    
    
    Sonntag, 13. August 2000, 17.10 Uhr
    
    ZDF SPORTreportage
    
    Fußball 2. Liga: Mannheim - Aachen
    Fußball: Nachlese zum 1. Bundesliga-Spieltag
    Fußball-Story: "Die neuen DFB-Trainer Völler und Skibbe"
    Formel 1: Großer Preis von Ungarn in Budapest
    Olympia: Countdown Sydney
    Olympia: Porträtserie "Marc Huster"
    Rad: Tour die France der Frauen
    Judo: Internationale Deutschen Meisterschaft Einzel in Bonn
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: