ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) - Samstag, 29. Mai 2010, 17.45 Uhr

Menschen

Gemeinsames Glück mit Bettina Eistel

Ihr Hochzeitstag ist ihr Glückstag. Das sagen auch heute noch Encarna Romero-Müller und ihr Mann Karl-Heinz. Seit 14 Jahren sind sie glücklich verheiratet und ein Paar, das immer noch häufig fragende Blicke auslöst. Die gebürtige Spanierin ist mit 1,27 Meter kleinwüchsig. Doch für ihren Mann war dies nie ein Thema. Gemeinsames Glück - das empfinden auch Jürgen Fritzka und seine Gastfamilie Stelter. Sie nehmen an einem Modellprojekt teil, bei dem Familien auf Dauer Senioren oder Menschen mit Behinderung aufnehmen - eine Alternative zur Unterbringung im Heim. Der 53-Jährige Jürgen Fritzka, der seit einem Schlaganfall auf Hilfe angewiesen ist, lebt mit der Großfamilie. Marianne Stelter empfindet es als Freude und Glück, fremde Menschen kennenzulernen, mit ihnen zusammen zu leben. Gewinner der Aktion Mensch- Lotterie: ZDF-text 560 und im Internet unter: www.aktion-mensch.de

Samstag, 29. Mai 2010, 18.30 Uhr

Leute heute

mit Karen Webb

Lena: Kurz vor dem großen Auftritt

Sarah Jessica Parker: Weltweite Modeikone Anneliese Rothenberger: Trauer um die Sängerin Suzi Quatro: Musikerin feiert 60. Geburtstag

Montag, 31. Mai 2010, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich

mit Nadine Krüger

Gäste im Studio: Walter Sittler, Katharina Abt

Top-Thema: Ärger mit dem Ausweis

Einfach lecker: Pfannkuchenschnecken - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: HPV-Impfung für Jungen Studioaktion: Ohne Geld bis ans Ende der Welt Reportage: Ein 14-jähriger Erfolgs-Autor

Montag, 31. Mai 2010, 12.15 Uhr

drehscheibe Deutschland

Nach Eurovision Song Contest - Hannover feiert Lenas Rückkehr Biometrische Merkmale statt Pin - Neue Methode für optimalen Datenschutz Romantische Klänge oder nerviger Lärm - Streit um Kirchenglocken

Montag, 31. Mai 2010, 17.45 Uhr

Leute heute

mit Karen Webb

Lena: So war das Wochenende in Oslo

Clint Eastwood: Hollywood-Star wird 80 Vicky Leandros: Zu Besuch auf Gut Basthorst Prinzessin Victoria: Das Aufgebot in Stockholm

Montag, 31. Mai 2010, 19.25 Uhr

WISO

mit Michael Opoczynski

Großwerden mit wenig Geld - Wo Deutschlands ärmste Kinder leben / Geld, Gold, Garantien - Krisensicher investieren / Gut für den Export - Wie die Unternehmen vom schwachem Euro profitieren / Knusprig, salzig, lecker - Der WISO-Salzstangen-Test / Mit 150 Euro durch die Goldene Stadt - Kurztrip nach Prag / Orakeln - Arbeitsagentur zahlt Umschulung zum Wahrsager / WISO-Tipp: Solarstrom vom Dach - Lohnt sich Photovoltaik weiterhin? WISO-Tipp: Solarstrom vom Dach - Lohnt sich Photovoltaik weiterhin? Die Koalition will zum 1. Juli 2010 die Einspeisevergütung von Solarstrom einmalig kürzen - den Eigenverbrauch von Strom aus Photovoltaikanlagen aber finanziell stärker fördern. Privathaushalte, die ihren Solarstrom selbst verbrauchen, sollen einen wirtschaftlichen Anreiz bekommen, aktiv zum Klimaschutz beizutragen.

Bisher lagen Photovoltaik-Anlagen im Trend: Allein im letzten Jahr wurden neue Anlagen mit insgesamt rund 3800 Megawatt Leistung installiert. Bis jetzt wird der Verkauf von selbst erzeugtem Strom an die Netzbetreiber stärker gefördert als der Eigenverbrauch. Das soll sich mit der Solarstromnovelle ändern. Lohnt sich die eigene Anlage auf dem Dach dann noch?

"WISO" zeigt, wie sich die gesetzlichen Änderungen auswirken, welche staatlichen Fördermittel zu haben sind und wie man sowohl die passende Anlage als auch eine gute Beratung findet.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: