ZDF

"logo!" - Die Kindernachrichten des ZDF berichten von der Fußball-Weltmeisterschaft

Mainz (ots) - Drei Wochen lang wird die ZDF-Kindernachrichtensendung "logo!" aus Südafrika von der Fußball-Weltmeisterschaft berichten und den Zuschauern das Land und die Menschen näher bringen. Was denken die Südafrikaner über die Fußball-WM in ihrem Land und welche Hoffnungen und Wünsche verbinden sie mit dem Turnier? Und natürlich berichtet "logo!" rund um die Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft zwischen dem 12. Juni und dem 26. Juni jeweils um 8.50 Uhr in ZDF tivi.

Die zehn Jahre alte "logo!"-Kinderreporterin Lena hat sich im Vorfeld der WM auf den Weg nach Südafrika gemacht und als erste deutsche Reporterin überhaupt einen Blick in das Mannschaftsquartier der DFB-Auswahl werfen können. Dort hat sie etwa den Wellness-Bereich inspiziert und das Hotelzimmer von Michael Ballack begutachtet. Zu sehen ist Lenas Bericht aus dem Mannschaftsquartier am Samstag, 29. Mai, um 8.50 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des ZDF.

Außerdem war Lena in Soccer City, dem neuen Stadion in Johannesburg, in dem das Eröffnungs- und das Endspiel der WM ausgetragen werden. In der VIP-Lounge hat sie es sich in dem Sessel bequem gemacht, in dem das südafrikanische Staatsoberhaupt Jacob Zuma sitzen wird, um die Spiele zu beobachten. Lenas Bericht aus dem WM-Stadion wird am Samstag, 5. Juni, um 8.50 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Auf den "logo!-Internetseiten bei www.zdftivi.de dreht sich alles um das Thema Fußball-WM in Südafrika. In der virtuellen logo!-Reporterkabine gibt es alle aktuellen News zur WM 2010 sowie viele Hintergrundinformationen zum Thema Fußball.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/logodieweltundich

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: