ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Fifty-fifty - eine geballte Ladung Frauenpower Gila von Weitershausen, Elke Sommer und Heidelinde Weis drehen für das ZDF

    Mainz (ots) - Seit dem 1. August 2000 dreht Bernd Fischerauer für das ZDF den Fernsehfilm "Fifty-Fifty (Arbeitstitel), in dem sich drei Stars des deutschen Films einen vergnüglichen Schlagabtausch liefern. Gila von Weitershausen, Elke Sommer und Heidelinde Weis präsentieren die ganze Bandbreite weiblicher Intrigen und gebündelter Frauenpower rund um die glitzernde Welt der Mode.

    Die erfolgreiche Marketingexpertin eines großen Modehauses muss mit Eintritt ins 50. Lebensjahr plötzlich der frechen Konkurrenz untalentierter Jugend ins Auge blicken. Als sie versucht, einer gescheiterten Modedesignerin und alten Freundin zu helfen, stellt sie fest, dass sie selbst inzwischen auf verlorenem Posten steht. Gemeinsam nehmen sie den Kampf auf.

    Gedreht wird in München, Wien und Ligurien. In weiteren Rollen sind unter anderen George Meyer-Goll, Thorsten Nindel, Max von Thun, Nina Bagusat, Christine Buchegger und Lisa Kreuzer zu sehen. Regisseur Bernd Fischerauer hat auch das Buch geschrieben. Produktion: Endemol Filmproduktion, München, Redaktion: Erna-Maria Langer. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
Tel.: 06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: