ZDF

Bitte diese Fassung verwenden!
Drehstart zu einer neuen Folge "Marie Brand"
ZDF-Krimireihe mit Mariele Millowitsch

Mainz (ots) - "Marie Brand und das Bauernopfer" lautet der Arbeitstitel einer neuen Folge der ZDF-Krimireihe "Marie Brand" mit Mariele Millowitsch in der Titelrolle. Unter der Regie von Christoph Schnee und nach einem Drehbuch von André Georgi beginnen am Montag, 17. Mai 2010, in Köln die Dreharbeiten zum sechsten Fall der sympathischen Kölner Hauptkommissarin Marie Brand, die seit 2008 im ZDF ermittelt. Zusammen mit ihren Kollegen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Herms (Stefan Reck) sowie unter der Leitung des Polizeichefs Dr. Gustav Engler (Thomas Heinze) hat die schlagfertige Ermittlerin in ihrem neuen Fall den Tod einer Prostituierten aufzuklären.

In der Nähe einer Autobahnraststätte wird die Leiche einer jungen Frau aufgefunden. Zunächst deutet alles auf den Mord eines Freiers hin. Die Ermittlungen führen zu dem ehemaligen Schachmeister Vladimir Stirner, den die Prostituierte kurz vor einem entscheidenden Schachduell besucht hat. Doch Stirner sitzt im Rollstuhl, vom Hals an gelähmt. Selbst kann er die Frau nicht umgebracht haben und eine Motiv ist auch nicht zu finden, was Marie (Mariele Millowitsch) nicht davon abhält, den hochintelligenten und zynischen Mann genau zu beobachten. Er ist umgeben von Menschen, denen er misstraut und die er hasst. Und auch umgekehrt scheint Stirner vor allem Feinde zu haben.

Neben dem Ermittlerteam sind in weiteren Rollen Nina Kronjäger, Manfred Zapatka, Robert Dölle, Bernhard Schütz und andere zu sehen. "Marie Brand" wird produziert von der Cologne Film GmbH, Köln (Producerin: Iris Wolfinger). Die Redaktion im ZDF haben Klaus Bassiner und Wolfgang Feindt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/mariebrand

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: