ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) - Samstag, 8. Mai 2010, 14.00 Uhr

Eine Liebe auf Mallorca

Ein gutaussehender Arzt und eine schöne, verheiratete Hotelmanagerin auf Mallorca - sie begegnen sich täglich, die starke Zuneigung aber, die sie füreinander empfinden, verleugnen sie, bis zuletzt doch die Liebe alle Fesseln sprengt!

Der attraktive Arzt und Naturfreund Nicolas hat sich mit Anfang 40 einen Lebenstraum erfüllt: Er hat sich eine Finca auf Mallorca gekauft. Seine kleine Arztpraxis auf der Insel bringt zwar bis jetzt nicht viel Geld ein, und der Ausbau der Finca zu einer Naturheil-Oase geht nur langsam voran. Doch die großartige Landschaft der Insel, all ihre Schönheiten und die Farbenpracht, die sich je nach Licht und Tageszeit neu entfaltet, auch das selbstverständliche Zusammenleben zwischen Mallorquinern, Deutschen und Urlaubern und selbst dem alten Esel, der treu um seine Finca streunt, all das möchte er um keinen Preis der Welt missen. Außerdem bringt sein Job als Hausarzt in der exklusiven Hotelanlage Bendinat viel Abwechslung und die ihm sehr angenehme Nähe zu der Hotelmanagerin Anna mit sich. Nicolas schwärmt schon lange für die schöne Anna, die zusammen mit ihrem Mann Rolf das Hotel Bendinat besitzt und führt. Ein Liebesgeständnis wagt er allerdings erst, als er von Annas massiven Eheproblemen mit Rolf erfährt. Anna, nicht weniger verliebt in Nicolas, genießt seine Nähe und Wärme. Doch das zarte, heimliche Liebesglück zwischen den beiden scheint keine Chance zu haben. Denn Anna fällt es schwer, sich aus ihren familiären Bindungen zu lösen. Als es ihrem Schwiegervater schlecht geht, fliegt sie überstürzt nach Deutschland. Und Rolf, alleine im Hotel absolut überfordert, gelingt es, Anna nach ihrer Rückkehr zu einem Neuanfang mit ihm zu überreden. Es ist nicht zuletzt der finanzielle Druck, der Anna zu dieser Selbstverleugnung verleitet. Nicolas versucht, ihre Entscheidung zu akzeptieren. Er zieht sich zurück und ist doch wieder für Anna da, als sie nicht nur von finanziellen Sorgen, sondern auch von starken Selbstzweifeln geplagt wird.

Samstag, 15. Mai 2010, 13.30 Uhr

Eine Liebe auf Mallorca

Niklas wird unerwartet von seiner Freundin Anna verlassen. Sie fliegt zurück nach Deutschland. Nach der Trennung von ihrem Mann Rolf ist sie noch nicht bereit für eine neue Beziehung. Außerdem ist zur Zeit Niklas' Tochter Susan zu Besuch. Susan hatte eigentlich mit ihrem Freund Robby eine romantische Radtour über die Insel geplant. Doch Robby möchte lieber mit seinem Kumpel Pit segeln gehen. Es kommt zum Streit, und Susan setzt sich kurzerhand ab. Unter diesen für Niklas ungewöhnlichen Umständen steht plötzlich die gut aussehende und sehr wohlhabende Katrin Cornelius in seinem Wohnzimmer. Sie stellt sich als Eigentümerin der Finca vor und meldet Eigenbedarf an. Niklas wird aufgefordert, das Anwesen zum nächsten Ersten zu verlassen. Er ist konsterniert und scheint der Situation hilflos ausgeliefert. Einige Tage später treffen sich Katrin und Niklas zufällig auf dem Golfplatz wieder. Der Arzt überrascht die Jetset-Frau durch sein gekonntes Spiel. Niklas nimmt Katrins Einladung zum Essen trotz des Streites um die Finca an. Als sich Katrin auf der Fahrt zum Restaurant rührend um einen verletzten Igel kümmert, ist wiederum Niklas erstaunt. Die beiden kommen sich allmählich näher und verbringen einen romantischen, typisch mallorquinischen Tag, der in einer gemeinsamen Nacht in einem kleinen, alten Hotel endet. Das Glück scheint perfekt, doch bald schon brauen sich dunkle Wolken an Mallorcas Himmel zusammen: Im Golfclub beobachtet Niklas, wie Katrin heftig mit Konsul Berg flirtet. Am nächsten Tag erreicht ihn die offizielle Kündigung für die Finca. Enttäuscht wendet er sich von Katrin ab. Doch Katrin weiß nichts von der Kündigung, die von ihrem Makler ausgegangen ist. Als sie Niklas dann auch noch mit Susan Arm in Arm durch Palma schlendern sieht, ist für sie alles klar: Niklas hat eine andere. Die Differenzen scheinen unüberwindbar. Durch einen glücklichen Zufall, die unerwartete Schenkung eines Grundstücks und ein marodes Segelboot in Seenot, wendet sich das Blatt schließlich doch noch zum Guten.

Samstag, 22. Mai 2010, 14.00 Uhr

Eine Liebe auf Mallorca

Bei einem kleinen Golfturnier lernt Niklas den Geschäftsmann Paul Blesing kennen. Schnell offenbart sich, dass ausgerechnet dieser sympathische Sportskamerad der aktuelle Liebhaber von Niklas' Noch-Ehefrau Christiane ist. Seit einigen Jahren leben Niklas und Christiane getrennt. Ihre gemeinsame Tochter Susan besucht Niklas ab und an auf der Insel. Als Paul auf Mallorca mit dem Auto verunglückt und leicht verletzt in die Praxis von Niklas eingeliefert wird, nutzt Niklas die Gunst der Stunde. Er verordnet Paul strikte Bettruhe. So gelingt es ihm, Christiane auf die Insel zu locken. Gleichzeitig hält er sich Paul gegenüber bedeckt, so dass der sich nichts ahnend in die Fänge des Ehemanns seiner Freundin begibt. Paul, durch den Gips gehandikapt, vertraut Niklas seine Freundin an. Mit Vergnügen zeigt Niklas seiner Ex-Frau die Schönheiten der Insel. Sie suchen die Orte auf, an denen sie sich vor 18 Jahren kennen lernten. Es ist eine Reise zurück zu den Schauplätzen ihrer Liebe. Christiane - hin und her gerissen zwischen zwei Männern - muss sich entscheiden. Zur selben Zeit packt Niklas' junge Tochter Susan auf Mallorca die große Leidenschaft. Sie verliebt sich in den charmanten Henry, unglücklicherweise ein Kleinbetrüger, der von der Polizei gesucht wird. Diese ist Henry dicht auf den Fersen, und das Liebespaar brennt mit dem Rettungsboot einer Luxusyacht durch.

Pressekontakt:

$dataSet.getValue("titel")
$dataSet.getValue("telefon1")
$dataSet.getValue("telefon2")

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: