ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) - Mittwoch, 7. April 2010, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Nadine Krüger Gast im Studio: Andrea Sawatzki und Kai Schumann Top Thema: Soziale Netzwerke im Test Einfach lecker: Putenragout in der Süßkartoffel auf einem Lauchbett - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: Wechseljahre Wohnen & Design: Festgenagelt! - Eine Küche wird aufgemöbelt Mittwoch, 7. April, 2010, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland Wenn die Innenstädte veröden - Leere Schaufenster in Schleswig-Holstein Ungebetene Gäste - Unterwegs mit dem Schädlingsbekämpfer Hinterhältiger Datenklau - Die Sicherheitslücken von WLAN und Bluetooth Mittwoch, 7. April 2010, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb Die Scorpions in Los Angeles Howard Carpendale: Tourstart in Essen Doris Dörrie: ZDF-Miniserie "Klimawechsel" Mittwoch, 7. April 2010, 22.45 Uhr auslandsjournal mit Theo Koll Thema u.a.:Gert Anhalt sucht für das ZDF-"auslandsjournal" "Sinnvolles aus aller Welt" "Wussten Sie eigentlich, dass man in China fürs Playback-Singen Strafe zahlen muss?", fragt Gert Anhalt, "Oder dass in Kanada die Milch teurer ist als das Benzin? Oder warum der finnischen Hausfrau das Kartoffelwasser nie überkocht?" Der Reporter und Auslandskorrespondent hat für das ZDF die ganze Welt bereist und ist überall auf sinnvolle Dinge gestoßen, die, so Anhalt, wir Deutschen nicht oder noch nicht tun oder haben, über deren Einführung nachzudenken sich aber lohnen könnte, um unser Gemeinwesen voranzubringen. Was tut Sydney gegen die Parkplatznot, was nimmt der Peruaner bei Sonnenbrand, und wie bringen die Südkoreaner ihre Kinder dazu, Eltern und Großeltern zu ehren? "Themen gibt es schließlich genug, denn die Welt steckt bei näherem Hinsehen voller sinnvoller Ideen." Ideen und Dinge, die, wer mal länger im Ausland war, nach seiner Heimkehr schmerzlich vermisst. Nehmen wir nur mal das spannende Thema "Gemüse". In Thailand wird das Gemüse kunstvoll geschnitzt, in Spanien liefert der Supermarktbote das Gemüse nach Hause, und in Bulgarien wird so viel davon eingelegt wie sonst nirgends auf der Welt. Für das ZDF-"auslandsjournal" wird der Autor in der neuen Rubrik "Sinnvolles aus aller Welt" jede Woche mit leichter Feder und ironischem Augenzwinkern die Welt erkunden und Praktisches, Interessantes, Gesundes und Hilfreiches zusammentragen. Dabei hofft er, dass sich die Zuschauer mit eigenen Beobachtungen, Anregungen und eigenen Erfahrungen an der Reihe beteiligen. (und Anregungen schicken an Sinnvolles@zdf.de) Den Anfang machen in der Sendung am 7. April die Bulgaren: "Ein EU-Partner, von dem man leider viel zu wenig weiß", sagt Anhalt. "Zum Beispiel, dass die Bulgaren die Weltmeister im Einmachen von Gemüse sind. Passend zu unserer Debatte über Essen aus der Region und nachhaltiger Ernährung erscheint mir das doch sehr sinnvoll..." Weitere Themen der Sendung: Im Namen des Gesetzes - Rechtsanwälte in China Geister, Götter und Gebete - Voodoo als Staatsreligion in Benin Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "auslandsjournal", Robert Bachem, Tel. 06131/70-2985, oder Markus Wenniges, Tel. 06131/70-2838. Pressekontakt: $dataSet.getValue("titel") $dataSet.getValue("telefon1") $dataSet.getValue("telefon2") Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: