ZDF

ZDF Pressemitteilung
Psychothriller um ein exzentrisches Mädchen
"Der Mörder von Jenners Wood" im ZDF-Krimisommer

    Mainz (ots) - Exzentrisch, intelligent und ausgesprochen direkt
ist Ann Devenish, ein Mädchen in einer elitären Privatschule. Diese
Eigenschaften finden weder bei ihren Mitschülerinnen noch bei den
Lehrern großes Gefallen. Auch mit den Eltern hat Anna sich längst
überworfen. Als sie sich nach einem Mord an einer Frau am Tatort
ungewöhnlich verhält, wird sie zwar anfangs von der Polizei nicht
ernst genommen, doch gerät sie nach zwei weiteren Frauenmorden mehr
und mehr in den engen Kreis der Verdächtigen. Ihr Halbwissen um die
Mordumstände und ansonsten eigenwilliges Schweigen erschwert ihre
Situation sehr.
    
    Das ZDF zeigt den spannenden Krimi am Donnerstag, 27. Juli 2000,
23.00 Uhr Uhr.
    
    Christopher Menaul ("A Dangerous Man") inszenierte den
Psychothriller mit Emilia Fox in der Hauptrolle. Die Tochter des
britischen Schauspielers Edward Fox ("Der Schakal") war bereits 1995
in der Jane Austen-Fernsehverfilmung "Stolz und Vorurteil" zu
bewundern. Später fiel sie in der Neuverfilmung von Hitchcocks
"Rebecca" als Mrs. De Winter auf.
    
    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131 -
706100, und über
    http://bereitstellung.zdf.de/versand/jennerswood
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: