ZDF

ZDF-Programmhinweis

    Mainz (ots) - Mittwoch, 17. März 2010, 9.05 Uhr

    Volle Kanne - Service täglich mit Nadine Krüger

    Gast im Studio: Léa Linster

    Top-Thema: Betrug mit dem Ferienhaus Einfach lecker: Putenragout in der Süßkartoffel auf einem Lauchbett - Kochen mit Armin Roßmeier Schönermacher: Frühjahrsmode PRAXIS täglich: Hüftgelenksarthrose Reportage: Damen-Duo bei der Kriminalpolizei

    Mittwoch, 17. März 2010, 12.15 Uhr

    drehscheibe Deutschland

    Randale in den Rängen - Was ist los in Deutschlands Fußballstadien? Und plötzlich kracht´s - Was man nach einem Verkehrsunfall beachten muss Wer hat die flinksten Finger? - Melkwettbewerb in Niedersachsen

    Mittwoch, 17. März 2010, 17.45 Uhr

    Leute heute mit Karen Webb

    Nadeshda Brennicke: Am Abend in "Liebe ist nur ein Wort" Til Schweiger: Fotoshooting Robert Pattinson: Mit Pierce Brosnan in "Remember Me"

    Mittwoch, 17. März 2010, 22.45 Uhr

    auslandsjournal mit Theo Koll

    Thema u.a.: Diesel aus dem Dschungel - die Öl-Wilderer von Java 1,20 Euro für einen Liter Diesel. Die Preise für Treibstoff in Deutschland steigen wieder stark an und das genau und zufällig kurz vor den Osterferien. Millionen Deutsche stöhnen an den Tankstellen. Anders geht es auch Autofahrern in Indonesien nicht. Daher nehmen es auf Java viele mit dem Gesetz nicht ganz so genau. Sie tanken Billig-Treibstoff - illegal versteht sich.

    Und dafür, dass das billige schwarze Gold an den illegalen Tankstellen fließt, sorgt Barno, Chef der Öl-Wilderer von Java. Er kontrolliert neun kleine Ölquellen in den Regenwäldern der Insel. Mit Fördertürmen aus Bambus, ausrangierten Lkw-Motoren als Pumpen und selbstgebauten Bohrern graben sich seine Männer bis zu 500 Meter tief in die Erde. Bei 40 Grad und beißendem Gestank eine harte und gefährliche Knochenarbeit.

    Eigentlich gehört das Gebiet, unter dem 600 Millionen Barrel Öl vermutet werden, der staatlichen Ölgesellschaft. Doch noch duldet der Großkonzern die Öl-Minis, scheut den Konflikt mit den Öl-Wilderen. Denn die bieten gut bezahlte Jobs. Ganze Regionen leben von der illegalen Ölförderung.

    Das ZDF-auslandsjournal zeigt den Weg des schwarzen Goldes zur Zapfsäule, vorbei an Ölkonzernen und Steuerpflicht - und wie die von der Armut bedrohten Arbeiter dafür malochen müssen.

    Weitere Themen: Unter Dach, im Fach - Japans neueste Kapselhotels Das Ende der Angst? - Ein Jahr Schweinegrippe Ehe erlaubt - Unierte katholische Priester dürfen heiraten Stimmenfang auf Stöckelschuhen - Miss Bolivien geht in die Politik

    Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "auslandsjournal", Robert Bachem Tel.: 06131/ 70-2985 oder Markus Wenniges Tel.: 06131/ 70-2838

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: