ZDF

"StreetUniverCity" Berlin - Uni einmal anders
Vierteilige Doku-Serie ab 16. März 2010 im ZDFinfokanal

    Mainz (ots) - Vor einigen Monaten begann in Berlin-Kreuzberg eine Uni der etwas anderen Art. eine Uni, die sich an junge Menschen ohne wirkliche Perspektive richtet. Ein Projekt, finanziert von der Stadt und Firmen aus der Wirtschaft. Wer sich hier einschreibt, wird nicht nach Schulabschlüssen gefragt. Auch nicht nach Vorstrafen. Eine Gruppe von 50 Jugendlichen kämpft hier nicht nur um einen Abschluss, sondern auch um Anschluss. Die Idee: Drei Monate eigene Fähigkeiten entdecken. Drei Monate für mehr Selbstbewusstsein und Anerkennung.

    Die Dozenten kennen die Härte der Straße, sind selbst an sozialen Brennpunkten aufgewachsen. Unterrichts¬fächer: Rap, Kunst, Theater, Boxen und Antigewalttraining. Gio di Sera, der das Projekt ins Leben gerufen hat, kann auf prominente Gast¬dozenten setzen: Dabei sind die Kultband Culcha Candela, der Schauspieler Erhan Emre und die Kreuzberger Rapgröße Deso Dogg.

    Die Autoren Britta Rating und Tobias Steinigeweg haben für den ZDFinfokanal die StreetUniverCity begleitet und sich dabei auf vier Teilnehmer konzentriert. Alle hoffen auf eine bessere Zukunft. Fächerübergrei¬fendes Thema des Semesters: Goethes Faust. Als freie Kreuzberginterpretation. Übersetzt in Raps, Theater und Tanzeinlagen, zeigen die Studenten, wie sie sich mit dem Teufelspakt zwischen Mephisto und Faust auseinandersetzen.

    Die 23-jährige Burcu will raus aus Neukölln. Sie möchte auf die Bühne und singen, aber häufig fehlt ihr das Durchhaltevermögen. Gerade wohnungslos und belastet durch ein schwerwiegendes Familiendrama, gehört der 19-jährige Okan zu den talentiertesten Boxern im Kurs des Ex-Profiboxers Ibrahim Vural. Für die Jungs der Straße ist er nur "Ibo".

    Auch Turan hat mit sich und seinem Leben schwer zu kämpfen. Der 22-Jährige hat in der siebten Klasse die Schule abgebrochen. Er ist überzeugt: "Wenn es jemanden in meinem Leben gegeben hätte, der mir bei den Schularbeiten über die Schulter geschaut und Grenzen gesetzt hätte, müsste ich heute nicht auf einer Baustelle abackern." Die 20-jährige Daniela besucht die StreetUniverCity heimlich. Ihre Eltern versuchen sie nach strengen Traditionen zu erziehen. Im Filmkurs des Schauspielers Erhan Emre versucht sie, ihre Biografie, ihren Wunsch nach einem modernen Leben in Bilder umzusetzen. Sendetermine im ZDFinfokanal:

    Dienstag,16. März 2010, 23.30 Uhr (1); Mittwoch, 17. März 2010, 23.30 Uhr (2); Donnerstag,18. März 2010, 23.30 Uhr (3) und Freitag,19. März 2010, 23.30 Uhr (4).

    Am Samstag, 20. März 2010, 0.30 Uhr, sind alle vier Folgen "StreetUniverCity Berlin" noch einmal hintereinander zu sehen

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: