ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 22. Juli 2000
Sonntag, 23. Juli 2000/ Montag, 24. Juli 2000
Montag, 24. Juli bis Freitag, 28. Juli 2000

Mainz (ots) - Samstag, 22. Juli 2000, 12.30 Uhr Chart Attack mit: Echt! Liquido Andrés Ballinas Love Connection C.O.P. Project Sonntag, 23. Juli 2000, 10.45 Uhr ZDF-Fernsehgarten Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste live vom Sendezentrum Mainz Gäste: Karel Gott Andy Borg Ensemble des Musicals "Tanz der Vampire" Liza Da Costa Ayman Laitz Al-Deen Suco e sol Rednex Terry Lovique Andrés Ballinas Angelika Milster Dr. Günter Gerhardt Armin Roßmeier und andere Montag, 24. Juli 2000, 9.05 Uhr Volle Kanne, Susanne Moderation: Susanne Stichler Gast bei Susanne Stichler: die Kolumnistin Erika Berger. 1987 begeisterte sie ein breites Publikum mit ihrer ersten RTL-Erotiksendung "Eine Chance für die Liebe". Als Spezialistin für heikle Themen folgte 1991 die Talkshow "Der flotte Dreier". Offene Gespräche mit Männern und Frauen über Gefühle und Sexualität haben die 61-Jährige veranlasst, sich zunehmend für Lebenshilfe und Lebensberatung zu engagieren. Aus diesem Grunde ist die mehrfache Buchautorin auch gern gesehener Gast bei vielen Radio- und Fernsehtalkshows. Top-Thema: Hochbegabung - Fluch oder Segen Auszeit: Vera Brühne Mückenstich-Test Der Nächste bitte: Tuberkulose Einfach lecker: Selleriesuppe mit Räucherlachs Trend: Power-Skips Montag, 24. Juli 2000, 19.25 Uhr WISO WISO-Thema: Börse: Nach der Steuerreform - vor dem Kursfeuerwerk? / WISO-Expertenthema: Nachbarschaftsrecht - was Ihr Nachbar darf und was nicht / WISO-Sommer: TED-Umfrage: Zuschauer wählen das nächste Expertenthema / WISO-Thema: Aktuelles Urteil des Bundessozialgerichtes: Haben Krankenkassen jahrelang rechtswidrig die Erstattung von Kosten abgelehnt? / WISO-Thema: Das neue Spar-Auto - ohne Sprit in die Zukunft? / WISO-Trend: Kuriose Handwerksleistungen - mit dem Farbeimer in die Steilwand / WISO-Stichprobe: Lost in Space - als Kunde in deutschen Supermärkten WISO-Tipp: "Von Privat an Privat" Gebrauchte Immobilien richtig bewerten Bei privaten Immobiliengeschäften verlangen Makler bis zu sechs Prozent Provision - manchmal anteilig vom Verkäufer, in der Regel aber in voller Höhe vom Käufer. Dieses Geld könnten sich beide Seiten sparen! Aber wie? Wer es richtig macht, hat beim Immobilienverkauf mit einer Anzeige "Von Privat - an Privat" gute Chancen, die Maklerkosten zu sparen. Doch der Text sollte gut überlegt sein. Eine sachliche Sprache ohne Schnörkel kommt beim Kaufinteressenten besser an als das übliche Profi-Kauderwelsch. Was aber ist - abgesehen von Baujahr, Größe und Preis - wichtig für den potentiellen Käufer? Und wenn man selbst auf der Suche ist nach einem gebrauchten Haus oder einer Wohnung: Was sollte man unbedingt wissen? Wie beurteilt man, ob der Preis einer Immobilie angemessen oder zu hoch ist? Was kosten vergleichbare Objekte? Sind Wertschätzungen von vereidigten Sachverständigen die Alternative? Wie man Angebote prüft, Käufer findet, wie man den Besichtigungstermin vorbereitet und was im Kaufvertrag stehen sollte - das alles liefert der WISO-Tipp. Moderation: Michael Opoczynski Montag, 24. Juli bis Freitag, 28. Juli 2000, 13.00 Uhr ZDF-Mittagsmagazin Die Gäste: Montag, 24. Juli 2000 Ayman stellt seine neue CD "Heute Nacht" vor Dienstag, 25. Juli 2000 Autor Gerald Kastberger "Wunderbare Welt" Mittwoch, 26. Juli 2000 Michael Preute "Eifelgold" Donnerstag, 27. Juli 2000 Heinrich Schafmeister zum Kinostart "Und das ist erst der Anfang" Freitag, 28. Juli 2000 Rosemarie Fendel "Ich schenk dir meinen Mann" ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: