ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Beliebtes ZDF-Gesicht kommt wieder auf den Bildschirm
Katrin Müller moderiert Servicesendung am Vormittag

Mainz (ots) - Katrin Müller, ehemalige Moderatorin der 19.00-Uhr-"heute"-Nachrichten, wird vom 24. Juli bis 4. August die tägliche Live-Sendung "Volle Kanne, Susanne" moderieren. Der Grund: Nach 197 erfolgreichen Sendungen muss auch Frohnatur Susanne Stichler mal Urlaub machen. Im August letzten Jahres hat Redaktionsleiterin Katrin Müller das neue ZDF-Format aus der Taufe gehoben. "Bislang hatte ich hinter der Kamera alle Hände voll zu tun: Formatentwicklung, Aufbau der Redaktion bis hin zur Umstellung der Sendung von täglich einer halben auf eine Stunde Sendezeit. Jetzt, da sich der Erfolg eingestellt hat, bleibt wieder Zeit, um auch vor der Kamera Spaß zu haben", so Müller. Viele Zuschauer hatten nachgefragt, wann Katrin Müller wieder auf dem Bildschirm zu sehen sein würde. Seit zehn Jahren moderiert sie beim ZDF verschiedenste Sendungen, zuletzt für sechs Jahre die Hauptausgabe der "heute"-Nachrichten. Einen Tag vor Susanne Stichlers kurzer "Auszeit", am 21. Juli, werden die beiden sympathischen Powerfrauen gemeinsam das Wochenende einläuten. Die fröhliche Schlüsselübergabe von "Susannes Wohnung" beginnt zur gewohnten Uhrzeit um 9.05 Uhr. Auf Grund des Quotenerfolges (in der Spitze bis zu 14 Prozent Marktanteil) war "Volle Kanne, Susanne" im Januar auf eine Stunde erweitert worden. Es ist das einzige serviceorientierte Unterhaltungsformat, das im Kampf um die Zuschauergunst am Morgen "überlebt" hat. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/vollekanne Für Rückfragen steht Ihnen die Redaktion unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0211/4366 - 331. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: