ZDF

Schaulaufen der Olympia-Helden
Weltcup-Wochenende live im ZDF

    Mainz (ots) - Wenige Tage nach der Schlussfeier für die Olympischen Winterspiele 2010 steht für zahlreiche Olympia-Teilnehmer und -Medaillengewinner von Vancouver und Whistler der Weltcup-"Alltag" wieder auf dem Programm. Das ZDF berichtet am Freitag, 5. März, ab 12.45 Uhr, am Samstag, 6. März, von 9.50 bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 7. März, von 10.15 bis 17.00 Uhr live und in Zusammenfassungen von allen wichtigen Wintersport-Events des Wochenendes.

    Die Weltcup-Reise führt vom schweizerischen Crans-Montana, wo am Freitag der Slalom und am Samstag beziehungsweise Sonntag die Abfahrt und der Super-G der alpinen Ski-Damen stattfinden, über Kvitfjell in Norwegen (Abfahrt und Super-G Herren) und dem finnischen Lahti bis hin zum Eisschnelllauf-Weltcup in Erfurt/Thüringen.

    Im Mittelpunkt der langen Sendestrecken stehen die Nordischen Skiwettbewerbe in der Wintersportmetropole Lahti: Das ZDF überträgt allein am Sonntag die Verfolgungsrennen der Langlauf-Damen und -Herren, den Weltcup der Nordischen Kombinierer (Springen und 10 Kilometer Langlauf) und den Teamwettbewerb im Skispringen. Am Sonntag folgen die Langlauf-Staffelwettbewerbe (4 x 5 Kilometer Damen, 4 x 10 Kilometer Herren) und das Weltcup-Einzelspringen.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfwintersport

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: