ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 6. August 2000, 18.15 Uhr
ML Mona Lisa

    Mainz (ots) -
    
    Unfruchtbar - und doch ein Kind
    Reproduktionsmedizin
    
    Mehr als zwei Millionen Paare in Deutschland sind ungewollt
kinderlos. Und für viele von ihnen gibt es nur einen Wunsch: ein Kind
um jeden Preis. Mit Hilfe der Reproduktionsmedizin kann dieser Wunsch
künftig immer häufiger erfüllt werden.
    
    "ML Mona Lisa" mit folgenden Beiträgen:
    - Wenn der Partner zeugungsunfähig ist - Eine neuartige
        Spermieninjektion kann helfen.
    - Das Wunschkind aus der Reproduktionsklinik - Reportage über ein
        Paar, das sich zur künstlichen Befruchtung entschlossen hat.
    - Ausgesondert schon vor der Geburt - Segen und Gefahr der
        Präimplantationsdiagnostik
    - Die Seele sagt nein - Wenn die Kinderlosigkeit psychische Gründe
        hat
    - Es geht auch anders - Mit alternativen Methoden zum erwünschten
        Kind
    
    Moderation: Conny Hermann
    
    Außerdem:
    Sonntag, 13. August 2000 in der Diskussion um das Genomprojekt
    Verheißung oder Horror - der Zugriff auf das Erbgut
    
    90 Prozent des menschlichen Genoms sind entziffert.
    Was leistet die Gentherapie?
    Gibt es sie doch, die ewige Jugend?
    Wird der Zeugungsakt ein alter Hut?
    
    Moderation: Conny Hermann
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: