ZDF

Verbrecherjagd auf der Ostsee
Drehstart für 26 neue Folgen der ZDF-Serie "Küstenwache"

Mainz (ots) - Mit 26 neuen Folgen begibt sich die ZDF-"Küstenwache" um Kapitän Holger Ehlers (Rüdiger Joswig) in der gleichnamigen ZDF-Krimi-Serie wieder auf Verbrecherjagd. Am 3. Februar fällt in Neustadt/Holstein die erste Klappe zur 14. Staffel. Seit mittlerweile fast 200 Folgen stellt sich die Küstenwache-Crew mit Engagement und Courage vielfältigen Herausforderungen bei der Verbrechensbekämpfung und bei riskanten Rettungsaktionen auf der Ostsee. Kapitaldelikte, Piraterie, Entführungen, aber auch tödliche Unfälle, bedrohliche Situationen sowie Umweltdelikte müssen von der Polizeieinheit auf See verfolgt und aufgeklärt werden. Auch die neue Staffel erzählt spannende Abenteuer- und Krimigeschichten aus dem reizvollen Ostseerevier. Nach wie vor tragen auch die Darsteller zum Profil der Serie bei: Rüdiger Joswig, Sabine Petzl, Elmar Gehlen, Michael Kind, Andreas Arnstedt, Annekathrin Bach, Max Florian Hoppe und Manou Lubowski. An ihrer Seite treten wieder zahlreiche namhafte Schauspieler wie Dominic Boer, Ulrike Grote, Gisa Zach und viele andere in Gastrollen auf. Die Dreharbeiten in Neustadt/Holstein und Umgebung dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember 2010. Produziert wird die "Küstenwache" von der Opal Filmproduktion GmbH, Berlin (Produzenten: Alexander von Hohenthal, Michael Alexander). Die Redaktion im ZDF haben Sabine Groß und Sophie Venga Fitz. Die Abenteuer der "Küstenwache"-Crew sind seit 1997 im ZDF zu sehen. Derzeit wird noch bis zum 14. April die 13. Staffel ausgestrahlt, jeweils mittwochs um 19.25 Uhr. Die Sendetermine für die neue 14. Staffel stehen noch nicht fest. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/kuestenwache Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: