ZDF

Clint-Eastwood-Reihe auf ZDFneo
Digitalkanal zeigt drei Klassiker mit dem Oscarpreisträger

    Mainz (ots) - Regisseur, Produzent, Drehbuchautor, Hauptdarsteller: Kaum eine andere Hollywood-Größe vereint so viele Talente wie Oscar-Preisträger Clint Eastwood. ZDFneo widmet der Filmlegende nun eine kleine Filmreihe. Den Auftakt macht am Freitag, 29. Januar 2010, 23.05 Uhr, der dritte Teil der "Dirty Harry"-Reihe "Der Unerbittliche" von 1976. Unter der Regie von James Fargo spielt Eastwood darin wieder den Polizeiinspektor und asketischen Einzelgänger Harry Callahan, der sich trotz Behinderung durch seine Vorgesetzten dem Verbrechen im Großstadtdschungel stellt. Im Mittelpunkt steht die Bedrohung durch eine Gruppe gewaltbereiter Anarchisten, die die Einwohner der Stadt San Francisco bedrohen...

    "Der Unerbittliche" ist ein waschechter "Dirty Harry", der die Tradition seiner beiden Vorgänger fortsetzt und einen Clint Eastwood in Bestform präsentiert. Der verbitterte Cop gerät hier sogar noch einen Hauch zynischer, und die Grundstimmung der Story ist düster und kalt. Aber sie spart auch nicht mit Gesellschaftskritik, denn die Verbrecher entpuppen sich als seelisch zerstörte ehemalige Vietnam-Kämpfer, die im Krieg gelernt haben "lustvoll" zu töten und sich nicht mehr in die Gesellschaft einfügen können.

    Die Clint-Eastwood-Reihe wird am Samstag, 30. Januar 2010, mit zwei Filmen fortgesetzt, in denen Eastwood Regie führte und die Hauptrolle spielte: Um 22.25 Uhr zeigt ZDFneo "Der Mann, der niemals aufgibt", um 0.10 Uhr folgt "Der Texaner", der die Reihe abschließt.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: