ZDF

Fast 18 Millionen Euro für Erdbebenopfer in Haiti / "Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder" im ZDF

    Mainz (ots) - 17 859 462 Euro an Spendenzusagen für die Erdbebenopfer in Haiti konnten Thomas Gottschalk und Steffen Seibert am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr verkünden.

    Die Summe war bis zum Ende der ZDF-Sendung "Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder" zusammengekommen, mit der der Sender am 19. Januar 2010 gemeinsam mit der BILD-Zeitung für Spenden warb. Das Geld wird den Hilfsorganisationen Bild hilft e.V. "Ein Herz für Kinder", DRK, Caritas international, Welthungerhilfe und Diakonie Katastrophenhilfe zur Verfügung gestellt.

    Spontane Hilfsbereitschaft zeigten nicht nur zahlreiche Spender, sondern auch viele Prominente, die nicht allein mit Geld halfen, sondern auch mit ihrem Einsatz in der Sendung, darunter Peter Maffay, Chris de Burgh, Silbermond sowie am Telefonpanel Sportler, Schauspieler, Sänger und Personen des öffentlichen Lebens, die für die Zuschauer erreichbar waren.

    Die Spendenhotline ist auch noch am Mittwoch, 20. Januar 2010, bis 18.00 Uhr geschaltet: 01802/101010 (6 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk gegebenenfalls abweichend). Spendenkontonummern findet man unter der Adresse www.spenden.zdf.de

    Fotos sind erhältlich ab heute 10.00 Uhr, über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wirwollenhelfeneinherzfuerkinder

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: