ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 8. Juli 2000
Sonntag, 9. Juli 2000

Mainz (ots) - Samstag, 8. Juli 2000, 12.30 Uhr Chart Attack Zu Gast bei Simone Hafa ist Paffendorf mit der aktuellen Single "Everybody Scream". Mit ihrem Club-Hit "Where are you" landeten sie im Frühjahr 2000 erfolgreich auf Platz 11 der Media Control Single Charts. "Fiesta De La Noche" von Yamboo war der Sommerhit des Jahres 1999, jetzt stellen Slivie, Filiz und Gisele ihre neueste Single vor: "Torero (Aya Baila)", ein spanisch angehauchter Sommer-Titel mit viel Temperament und Party-Power. Angefangen hat der 24-jährige Nils mit Breakdance, dazu kam Hip Hop - und so wurde der Grundstein für eine musikalische Karriere gesetzt. Bei "Chart Attack" performt er seine Debüt-Single "Du und ich ". Außerdem mit dabei: DJ Valium mit seinem Titel "Omen III". Der 22-jährige Ingolstädter DJ, Produzent und Toningenieur Axel Konrad bringt seit fünf Jahren die nationalen Tanzflächen zum Kochen. 1999 veröffentlichte er den europaweiten Megaclubhit "R.U.F.F. Beat", der sich in sämtlichen Dancecharts unter den Top 5 befand. 82 Prozent der VIVA-Zuschauer haben sich diese Woche für SM-Trax mit "At the club" entschieden. Samstag, 8. Juli 2000, 22.00 Uhr ZDF SPORTstudio Moderation: Wolf-Dieter Poschmann Formel 1: WM-Team 1990, Formel 1-Team in Rom Motorsport: DTM-Training auf dem Norisring Rad: Tour de France, 8. Etappe Schwimmen: EM in Helsinki Leichtathlethik: DLV-Meeting in Dortmund ASS des Monats: Vorstellung Monat Juni Sonntag, 9. Juli 2000, 10.45 Uhr ZDF-Fernsehgarten Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste live vom Sendezentrum Mainz Gäste: Masterboy Wolf Maahn Rosanna Rocci und Michael Morgan Ensemble des Musicals "Phantom der Oper" Rodrigues Siemens Big Band Andru Donalds Suzy Wong Nils Antique Tina York Dr. med. Günter Gerhardt, Armin Roßmeier und andere Sonntag, 9. Juli 2000, 12.47 Uhr blickpunkt Der "blickpunkt" berichtet an diesem Sonntag aus Mecklenburg-Vorpommern. ZDF-Moderatorin Juana Perke reist entlang der Ostseeküste vom äußersten Westen bis nach Swinemünde und präsentiert spannende Geschichten rund um Urlaub und Meer. Lebensretter - Helfer bei jedem Wellengang Baywatch an der Ostsee. Mehrmals täglich laufen die Schiffe der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) aus, um gekenterte Segler, verunglückte Surfer oder kraftlose Schwimmer einzusammeln. 33 Mark am Tag verdienen die Helfer. Trotzdem gibt es viele, die ihren Urlaub damit verbringen, als Lebensretter an der Ostsee zu arbeiten - aus Idealismus und Spaß an dem Job. Krabbenfischer - Sechs Woche auf Fang Die Saison der Krabbenfischer in der Ostsee ist kurz. Von Anfang Juni bis Mitte Juli werden am Salzhaff bei Wismar die Krabben aus der Ostsee gezogen. Die Lizenzen sind hart umkämpft. Erst wenn einer der zehn zugelassenen Krabbenfischer stirbt oder freiwillig zurücktritt, können neue Fischer nachrücken. Luxusliner - Warnemünde und die Traumschiffe Warnemünde ist zu einem der beliebtesten Zielhafen der internationalen Luxuslinerflotten geworden. Rund 50 Mal legen zwischen Mai und September die schwimmenden Fünf-Sterne-Hotels an. Amerikanische Touristen glauben häufig, Warnemünde sei der Hafen von Berlin. Und tatsächlich machen die meisten einen Kurztrip in die Hauptstadt. Warnemünde bemüht sich nun, die Reisenden mit attraktiven Angeboten in der Region zu halten. Moderation: Juana Perke Sonntag, 9. Juli 2000, 17.20 Uhr ZDF SPORTreportage Schwimmen: EM in Helsinki Triathlon: Ironman in Roth Motorrad: GP von England in Donington Motorsport: DTM auf dem Norisring, Zusammenfassung Tennis: Finale Wimbledon ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: