ZDF

Starker Start für ZDF ins neue Jahr

    Mainz (ots) - Gleich mit drei Tagessiegen am Freitag, Samstag und Sonntag startete das ZDF ins neue Jahr 2010. Am Freitag, 1. Januar, erreichten die Programme des ZDF einen Marktanteil von 18,3 Prozent. Neben der Wintersportberichterstattung am Neujahrstag, unter anderem vom Neujahrsskispringen in Garmisch-Partenkirchen und der Tour de Ski der Skilangläufer, punkteten die Auftaktfolge der vierteiligen Archäologie-Reihe "Schliemanns Erben" und das "Traumschiff", das 9,72 Millionen Zuschauer (25,6 Prozent Marktanteil) mit auf die Reise nach Kanada zum Indian Summer nahm und damit das meistgesehene Programm an diesem Tag war.

    Am Samstag, 2. Januar, verfolgten 7,05 Millionen (21 Prozent Marktanteil) den starken Auftritt des "starken Teams". Die Folge "Dschungelkampf" war damit nicht nur die besteingeschaltete Folge der beliebten Samstagskrimireihe, sondern auch die meistgesehene Sendung an diesem Tag, den das ZDF mit einem Marktanteil von 13,6 Prozent ebenfalls als Tagessieger abschloss. Auch der Sonntag, 3. Januar, bescherte dem ZDF mit einer Tagesquote von 14,8 Prozent den Sieg und war neben den Wintersportsendungen, der Verfilmung von Cornelia Funkes Roman "Hände weg von Mississippi", einer weiteren Folge "Schliemanns Erben", mit dem ersten Teil des Zweiteilers "Das Geheimnis der Wale" (6,83 Millionen Zuschauer; Teil zwei heute, Montag, 4. Dezember 2010, 20.15 Uhr) sowie der anschließenden "Abenteuer Wissen"-Dokumentation mit Karsten Schwanke erfolgreich.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: