ZDF

Chaos im weihnachtlichen Münster
Georg Wilsberg ermittelt in "Oh Du tödliche ..."

Mainz (ots) - Seit 1998 ermittelt Leonard Lansink als Münsteraner Chaos-Detektiv Georg Wilsberg für das ZDF und kurz vor Weihnachten beschäftigt ihn ein besonderer Fall: Am Mittwoch, 16. Dezember 2009, 21.00 Uhr, in zdf_neo und am Montag, 21. Dezember 2009, 20.15 Uhr, im ZDF-Hauptprogramm heißt es "Oh Du tödliche ..." in einem turbulenten Wilsberg-Weihnachtsfilm. 24. Dezember nachmittags: Wilsberg (Leonard Lansink) ersteht auf dem Münsteraner Weihnachtsmarkt einen Tannenbaum. Zeitgleich langweilt sich Ekki (Oliver Korittke) bei der Weihnachtsfeier mit seinen Kollegen vom Finanzamt. Alex (Ina Paule Klink) besorgt währenddessen das Weihnachtsgeschenk für Kommissarin Springer (Rita Russek). Gerade als sie zur Kasse gehen will, stürmt ein verkleideter Weihnachtsmann in den Laden und bedroht die Kassiererin mit einer Waffe. Er fordert, Tageseinnahmen und Schmuck möglichst zügig herauszurücken, schultert den Sack, rennt aus dem Geschäft und überquert selbstmörderisch die Straße. Wilsberg, der zu diesem Zeitpunkt mit seiner Tanne auf dem Dach durchs weihnachtliche Münster fährt, muss kräftig in die Bremsen steigen. Dumm nur, dass ihm eine schwere Limousine krachend auffährt. Der Kofferraum der Limousine springt auf: Darin liegt gefesselt und geknebelt ein Mann. Na denn: Fröhliche Weihnachten! ZDFneo, der neue ZDF-Digitalkanal, wird über Satellit (DVB-S) ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wilsbergohdutoedliche Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: