ZDF

Die ZDF-Telenovela "Alisa - Folge deinem Herzen" wird verlängert
130 Folgen mit der neuen Titelheldin Hanna Sommer

Mainz (ots) - Wenn im Februar 2010 Alisa Lenz, die Titelheldin der ZDF-Telenovela "Alisa - Folge deinem Herzen", nach vielen aufregenden, romantischen und bewegenden Momenten ihre Hochzeit feiert, wird es bereits viele neue Figuren und interessante Verwicklungen in Schönroda geben. Im Mittelpunkt der Telenovela steht dann die junge Heldin Hanna Sommer (Luise Bähr), die sich in den reichen Maximilian Castellhoff (Simon Böer) verliebt. Dass diese Liebe nicht so einfach ist, liegt an Hannas bester Freundin Alexandra (Sophie Lutz), die mit aller Macht ebenfalls das Herz von Maximilian für sich zu gewinnen versucht. Außerdem hat ein dunkles Ereignis bereits vor langer Zeit seine Schatten auf das Liebespaar geworfen. 130 Folgen lang werden die Zuschauer in "Hanna - Folge deinem Herzen" die neue Titelheldin bei ihrem Kampf um die Liebe ihres Lebens und auf ihrer Reise vom unentdeckten Talent zur Sterneköchin begleiten. Dass ihr Weg nicht ohne Hindernisse ist, dafür sorgt auch Oskar Castellhoff (Andreas Hofer), der nach wie vor mit allen Mitteln versuchen wird, seine eigenen Pläne zu verwirklichen. Dass er dabei vor nichts zurück schreckt, musste schon Alisa leidvoll erfahren. In "Hanna - Folge deinem Herzen" werden neben den Figuren aus "Alisa" weitere bekannte Gesichter zu sehen sein. Mit "Alisa - Folge deinem Herzen" hat das ZDF 2009 neue Wege beschritten: Mit der Schauspielerin Theresa Scholze in der Rolle der Heldin Alisa und einer realistischeren Erzählweise hat das ZDF begonnen, das Format Telenovela zu modernisieren. Das erste Foto von Hanna Sommer (Luise Bähr) und Maximilian Castelhoff (Simon Böer) ist erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131-706100 und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/hannafolgedeinemherzen Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: