ZDF

Pressemitteilung
Mehr Informationen im umgestalteten ZDF.text

Mainz (ots) - Um die Quotenerfolge des ZDF.text während der Fußball-Europameisterschaft zu festigen, präsentiert sich der ZDF.text zum 1. Juli in einem neuen Design. Damit sollen Spitzenwerte von bis zu 20 Prozent Marktanteil auch in Zukunft ermöglicht werden. Im Mittelpunkt des Relaunches stehen eine größere Übersichtlichkeit und aktuellere Informationen. Dem großen Schritt in die Eigenständigkeit zu Anfang des Jahres folgen damit weitere Optimierungen für den Zuschauer. Die wichtigsten Rubriken werden gestärkt, die Informationskompetenz des ZDF weiter hervorgehoben und das Layout verfeinert. "Nach dem erfolgreichen Start des ZDF.text folgen wir jetzt den Wünschen vieler Zuschauer nach noch mehr Information und Service in einem klareren Design", erläuterte Redaktionsleiter Emmanuel Heyd die Neuigkeiten zur Jahresmitte. Die zentrale Seite 100 wird künftig im neuen ZDF.text-Layout erscheinen und noch mehr Informationen vermitteln. Die wichtigsten Nachrichten der "heute"-Redaktion und regelmäßig die beiden Top-Meldungen aus dem Sport sowie die aktuelle Sendung im ZDF Fernsehprogramm erfährt der Zuschauer damit schon beim Einschalten. Zur schnelleren Orientierung wird das Inhaltsverzeichnis unmittelbar nach der Startseite eingefügt (Seite 101). Die Anzahl der Nachrichten-Vollmeldungen wird erweitert und eine Auswahl der Presseschau neu eingeführt. Zudem bietet der neu strukturierte Nachrichtenüberblick (Seite 110) eine komplette Übersicht des aktuellen politischen Tagesgeschehens. Die Seiten zur Begleitung des Fernsehprogramms (Seite 300) werden um den jeweils nächsten Sendetag erweitert. Tägliche Magazinsendungen erhalten eine feste Seite; die 19.00-Uhr-"heute"-Sendung und das "heute-journal" beispielsweise die Seiten 310 und 315. Hierdurch wird die Orientierung im ZDF Programm erleichtert. Gerade in der Reisezeit spannend: Die Abflug- und Ankunftszeiten aller wichtigen deutschen Flughäfen sind jetzt im Reisemagazin ab Seite 401 zu finden. Im Service-Bereich Wetter (Seite 500) ist das Angebot jetzt übersichtlicher. Danach folgen Hintergrundinformationen aktueller Großereignisse (Seite 530) und kulinarischer Köstlichkeiten (Seite 550). Die Wissenschafts- (Seite 570) und Computerseiten (Seite 580) findet der Interessierte jetzt vor dem Kulturbereich (Seite 585). Geschmunzelt wird weiterhin über die In & Out Seite (Seite 599), welche einen neuen, einprägsamen Platz erhalten hat. Das Börsenmagazin (Seite 600-699) erscheint ab 1. Juli im neuen Design. Auf jetzt etwa 200 Seiten können Börseninteressierte die aktuellen Kurse der wichtigsten deutschen und internationalen Aktien (ca. 2.500 Aktien) abrufen. Neu sind außerdem vier Aktien-Kursticker (Seite 666-669), die zum Fernsehprogramm zugeschaltet werden können. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: