ZDF

Inga Lindström: "Sommermond"
Neue Liebesgeschichte aus Schweden im ZDF-Sonntagsfilm

Mainz (ots) - Die neue Folge der Inga Lindström-Reihe "Sommermond", die das ZDF am Sonntag, 22. November 2009, 20.15 Uhr, ausstrahlt, führt die Zuschauer auf die malerische Schäreninsel Hallmaken. Hans-Jürgen Tögel inszenierte die 30. Folge der Schweden-Reihe nach dem Buch von Chistiane Sadlo. In den Hauptrollen spielen Nina Bott, Hendrik Duryn, Lino Sliskovic, Christoph Mory, Brigitte Zeh und andere. Die junge Verlegerin Svea Jerndahl (Nina Bott) reist auf die Schäreninsel Hallmaken, um dem sehr guten, aber leider unzuverlässigen Autor Erik Larsson (Christoph Mory) Beine zu machen: Seine Texte für den neuen Bildband sind längst überfällig. Doch da Erik gerade inmitten einer stürmischen Beziehungskrise mit seiner temperamentvollen Freundin Lilli (Brigitte Zeh) steckt, schickt dieser seinen Freund Anders Vinter (Hendrik Duryn) mit einer Notlüge vor. Der Schreiner und traditionelle Bettenbauer Anders hat zunächst wenig Lust, sich mit Svea zu beschäftigen. Auch Svea, die immer noch nicht den Unfalltod ihres Mannes und ihrer Tochter verarbeitet hat, plagen ganz andere Sorgen, und sie flüchtet zu ihrem Schwiegervater und Verlagseigner Olof nach Stockholm... Mit "Das Herz meines Vaters" zeigt das ZDF am Sonntag, 27. Dezember 2009, um 20.15 Uhr eine weitere Folge der beliebten Sonntagsfilm-Reihe. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/ingalindstroemsommermond Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: