ZDF

Silvia von Schweden in Berlin: "Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt"
Schwedische Königin gab ZDF-Magazin "ML Mona Lisa" einziges Fernsehinterview

    Mainz (ots) - Bei ihrem derzeitigen Berlin-Besuch gab Königin Silvia von Schweden der ZDF-Redaktion "ML Mona Lisa" das einzige Fernsehinterview. Als Vorsitzende ihrer Kinderstiftung "World Childhood Foundation" sprach sie mit ML-Redakteurin Ursula Hopf über ein Projekt, das ihr besonders am Herzen liegt: "Heroes" - muslimische junge Männer in Berlin im Alter zwischen 16 und 21 Jahren, die in ihrem türkisch-arabischen Umfeld gegen die Unterdrückung von Mädchen und Frauen kämpfen. Einige von ihnen begrüßte Königin Silvia heute, am Mittwoch, 11. November 2009, in der Schwedischen Botschaft an der Spree. Das Interview mit der Monarchin und der Beitrag über das von ihr (auch finanziell) unterstützte Projekt wird in der nächsten Sendung "ML Mona Lisa" am kommenden Sonntag, 15. November 2009, 18.00 Uhr, im ZDF ausgestrahlt.

    "Ich bewundere die Jugendlichen sehr, dass sie diese Arbeit auf sich nehmen", sagt die Monarchin über das Projekt, das in Schweden bereits seit vielen Jahren mit großem Erfolg läuft, seit 2005 nun auch in Berlin. "Man muss sich immer die Hände reichen - in beiden Kulturen, um eine Lösung zu finden." Die jungen Muslime, die sich hier engagieren und versuchen, an Schulen und Ausbildungsstätten andere Jugendliche mit ähnlichem Migrationshintergrund wie sie selbst vom Unrecht wie Zwangsheirat oder Ehrenmord zu überzeugen, sind für Königin Silvia "wirkliche Helden": "Sie machen einen tollen Einsatz. Ich wünsche mir, dass die deutsche Bevölkerung das Projekt anerkennt und unterstützt. Ich sehe so oft diese Probleme und wie diese Fragen ganze Familien zerstören und von einer unwahrscheinlichen Tragik begleitet werden." Das verleihe ihr die Hartnäckigkeit, sich für das Projekt zu engagieren: "Wenn man das Leiden dieser Kinder und Jugendlichen sieht und ich in meiner Stellung dank meines Mannes etwas dagegen tun kann, dann tue ich das mit vollem Herzen." Was Königin Silvia besonders freut: dass ihre Kinder sich ebenfalls engagieren. Die dreifache Mutter: "Ich will ihnen ein Beispiel geben und ein Beispiel sein." Warum sie sich generell sozial engagiert, verrät sie im ML-Interview ebenfalls: "Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt. Es ist nicht so, dass ich mich in mein Schloss zurückziehe und mir ein schönes Leben mache. Ich sehe Probleme, und ich sehe sie zu oft ..."

    Fotos mit Königin Silvia bei dem ML-Interview sowie mit den Jugendlichen von "Heroes" sind ab sofort erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/monalisa

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: