ZDF

"Lutter: Mordshunger" Neue Folge des ZDF-Ruhrpott-Krimis mit Joachim Król

Mainz (ots) - Der fünfte Fall für Kriminalhauptkommissar Lutter von der Essener Kriminalpolizei. In der neuen Folge "Mordshunger" der nach der Hauptfigur benannten ZDF-Samstgskrimi-Reihe, am Samstag, 17. Oktober 2009, um 20.15 Uhr, hat er einen Mord in einem Sternerestaurant aufzuklären. Neben Joachim Król in der Titelrolle spielen Matthias Koeberlin, Uwe Kokisch, Ulrike Krumbiegel, Jasmin Schwiers, Cosma Shiva Hagen, Dietmar Mues und viele andere. Torsten Wacker führte Regie nach einem Buch von Susanne Boeing, Margot Faust und Tom Bewac. Im "Goldenen Löwen" in Essen ist alles bereit für die Feier des ersten Sterns. Nur Restaurant-Besitzer Peter Siegener ist noch immer nicht aufgetaucht. Da steht er plötzlich in der Tür, mit zerrissener Kleidung und einer Platzwunde am Kopf, und wirft die ganze Gesellschaft samt seiner Ehefrau Sophia (Ulrike Krumbiegel) und der Chefköchin, seiner Tochter Christina (Jasmin Schwiers), aus dem Lokal. Am nächsten Morgen ist Peter Siegener tot, in seinem Restaurant erschossen. Die Spuren am Tatort geben nicht viel her. Dafür finden KHK Lutter und sein Partner Engels (Matthias Koeberlin) bald heraus, dass es im Umfeld des Toten nicht an Menschen mit einem handfesten Motiv mangelt. Doch wo immer die beiden nachfragen, stoßen sie in diesem Fall auf eine Mauer des Schweigens. Erst die Entdeckung einer verlassenen Penthouse-Wohnung auf Peters Namen bringt die Polizisten auf die entscheidende Spur. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/lutter Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: