ZDF

ZDF-Liebesdrama "Solange Du schliefst" mit Katharina Böhm und Mark Waschke
Dreharbeiten in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin

    Mainz (ots) - In Berlin und Mecklenburg-Vorpommern beginnen am Montag, 12. Oktober 2009, für das ZDF die Dreharbeiten zum Liebesdrama "Solange Du schliefst". Katharina Böhm spielt Teresa, deren Ehemann im Koma liegt und die durch das Werben eines fremden Mannes in tiefe Konflikte gestürzt wird. Das Buch schrieb Kristin Derfler; Regie führt Nicole Weegmann.

    Teresa und Hans (Götz Schubert) bewirtschaften einen ererbten Hof. Die gemeinsame Tochter Maxi ist 13 Jahre alt. Über Nacht ändert sich ihr Leben grundlegend: Hans fällt nach einem plötzlichen Zusammenbruch in ein Wachkoma, und niemand kann Teresa Hoffnung machen, ob und wann er je wieder aufwachen wird. Teresa stürzt sich in die Arbeit, die sie nun allein bewältigen muss. Mitten in der Feldarbeit wird sie von dem Windkraftingenieur Sören Gawron (Mark Waschke) überrascht. Teresa reagiert ruppig - die Zusage des Windkraftunternehmens, auf einem Teil ihrer Felder eine Anlage zu bauen, hatte sie in der Post übersehen. Zwischen Sören und Teresa besteht von Anfang an eine große Anziehungskraft. Aber das kann und darf nicht sein. Teresa wehrt sich zunächst gegen ihre Gefühle, und wie bisher besucht sie Hans in der Klinik. Dann beginnt Sören, um sie zu werben, es ist ihm ernst. Teresa kann und will keine Entscheidung herbeiführen. Dann passiert das Unglaubliche: Hans wacht auf.

    Produziert wird der Fernsehfilm von der Firma Hofmann & Voges, Rima Schmidt. Verantwortliche ZDF-Redakteurin ist Esther Hechenberger. Gedreht wird in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin voraussichtlich bis Mitte November. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: