ZDF

ZDF-Onlinespiel "logo!Wahlcity" schließt erste Wahlphase ab TDP-Partei klarer Sieger - 92 Prozent Wahlbeteiligung

    Mainz (ots) - "Saubere Umwelt und Klimaschutz" und "Verbesserte Schulausbildung": Mit diesen Themen hat die virtuelle TDP-Partei die Wahl gewonnen - beim interaktiven Onlinespiel "logo!Wahlcity" der ZDFtivi-Kindernachrichten "logo!". Mit insgesamt 443 Parteimitgliedern, 2 207 093 Punkten und einer gelungenen Werbekampagne vereinigte die Partei 21 Prozent der Stimmen auf sich. Die TDP setzte sich so klar in der ersten Wahlphase gegenüber den mitspielenden Parteien durch.

    "logo!Wahlcity" ist ein modernes Edutainmentspiel, das Wissensvermittlung und spielerische Unterhaltung miteinander verbindet. Das Spiel der ZDFtivi-Kindernachrichtensendung "logo!" auf www.zdftivi.de macht für Kinder die Bedeutung von Wahlen und Parteien als zentrale Bestandteile der Demokratie erfahrbar. Indem sie eine virtuelle Partei gründen, dieser einen Namen und ein Programm geben, ihre Werte diskutieren oder schlicht Plakate kleben, lernen Kinder, selbst aktiv zu werden und mit dem politischen Handwerkszeug umzugehen.

    Seit dem Start von "logo!Wahlcity" am 29. Mai 2009, hat das Spiel fast 20 000 registrierte Nutzer und etwa 2000 aktive Parteien, die sich unter anderem mit kreativen Wahlplakaten um die Gunst der Wähler bemüht haben. Die zehn Parteien mit den meisten Punkten stellten sich nun zur Wahl. Abgestimmt haben 18 347 Bürger von "logo!Wahlcity"  - das entspricht einer Wahlbeteiligung von 92 Prozent.

    Nach der TDP konnten die "Kämpft um die Tiere und um die Welt"-Partei und die P.F.F. (Partei für Frieden) die meisten Stimmen der Wähler auf sich verbuchen. Derzeit wird in "logo!Wahlcity" eine große Wahlparty gefeiert, bevor dann am 11.Oktober 2009 der nächste Spielzyklus startet.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: