ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Zuschauer als "Programmdirektor": TED-Mehrheit für EM-Spiel Türkei gegen Belgien

Mainz (ots) - Die ZDF-Zuschauer haben sich in einer TED-Abstimmung für die Ausstrahlung des EM-Spiels Türkei gegen Belgien am Montag, 19. Juni 2000, entschieden. Das ZDF hatte die Fußballfans am Freitag im Rahmen der EM-Berichterstattung dazu aufgerufen, sich per TED als "Programmdirektor" zu betätigen: Die Zuschauer sollten entscheiden, welche Paarung der Gruppe B - Türkei gegen Belgien oder Italien gegen Schweden - im ZDF-Programm zur Ausstrahlung kommt. Beide Begegnungen werden zeitgleich um 20.45 Uhr angepfiffen. Neben Belgien, das die besten Chancen auf den wichtigen zweiten Gruppenplatz hat, können auch die Skandinavier und die Türken noch das Viertelfinale erreichen. Die "Squadra azzurra" hatte sich nach dem 0:0 zwischen der Türkei und Schweden vorzeitig für die nächste EM-Runde qualifiziert. Spannung ist also in beiden Partien angesagt. Reporter in Brüssel ist ab 20.45 Uhr Thomas Wark. Wer lieber die Begegnung Italien gegen Schweden sehen möchte - kein Problem: Das internationale Satellitenprogramm 3sat überträgt das Spiel live ab 20.45 Uhr. Reporter ist Johannes B. Kerner. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: