ZDF

"Willkommen bei Carmen Nebel" am Samstag live aus Duisburg
Spendengala zugunsten der Deutschen Krebshilfe

    Mainz (ots) - "Willkommen bei Carmen Nebel" heißt es zum ersten Mal nach der Sommerpause wieder am Samstag, 26. September 2009, 20.15 Uhr. Zum Saisonauftakt präsentiert die beliebte ZDF-Moderatorin ihre Show als "Spendengala zugunsten der Deutschen Krebshilfe", die am Tag zuvor ihr 35-jähriges Bestehen feiert.

    Mit einer Weltklasse-Künstlerbesetzung meldet sich Carmen Nebel live aus der Rhein-Ruhr-Halle in Duisburg und begrüßt Startenor José Carreras, Walzer-König André Rieu, Frankreichs Musikexport Nummer 1, Patricia Kaas, Riverdance aus Irland, John Miles, DJ Ötzi aus Österreich, die deutschen Topstars Howard Carpendale, Andrea Berg, Barbara Schöneberger, PUR, Sasha, das Deutsche Showballett Berlin und viele mehr.

    Außerdem melden sich von der Zeche Zollverein als Außenmoderatoren Miriam Pielhau und Werner Hansch, um Carmen Nebel und dem Publikum den Stand der Dinge bei einer ganz besonderen Spendenaktion durchzugeben: Auf dem dortigen Zechenfest werden 5000 rote Rosen gegen eine Spende für die Deutsche Krebshilfe verteilt.

    Natürlich wird in der Sendung auch über bewegende Schicksale berichtet und über die Arbeit der Deutschen Krebshilfe: Carmen Nebel unterhält sich mit der Präsidentin der Deutschen Krebshilfe, Professor Dr. Dagmar Schipanski, und mit Cornelia Scheel, Tochter von Mildred Scheel, der Gründerin der Organisation.

    Seit Jahren schon engagiert sich Carmen Nebel für Krebskranke und kennt deren Sorgen sehr genau: "Die Diagnose Krebs bedeutet zuallererst Angst und Verunsicherung bei den Betroffenen und ihren Angehörigen. Dann müssen wir ihnen mit unserer Hilfe zur Seite stehen." Carmen Nebel, die sich seit 18 Jahren für krebskranke Kinder im Freiburger Universitätsklinikum einsetzt, wurde am 15. September 2009 für ihr Engagement mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt.

    Während der ZDF-Gala und anschließend noch bis 24 Uhr sowie am Montag von 8 bis 13 Uhr können die Zuschauer spenden unter der Aktionstelefonnummer 0180-2 10 10 30 (6 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) oder über die Faxnummer 0180-2 10 10 50. Die Kontonummer der Deutschen Krebshilfe lautet: 90 90 93 bei der Sparkasse KölnBonn (BLZ 370 501 98).

    Fotos sind erhältlich ab Sonntag, 12.00 Uhr, über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/willkommenbeicarmennebel

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: