ZDF

"Ein Fall für zwei" ist "Zwischen den Fronten"
Dreharbeiten zur 274. Folge der ZDF-Krimireihe
Mit Jörg Schüttauf und Nora von Waldstätten in Gastrollen

    Mainz (ots) - Derzeit entsteht in Frankfurt und Umgebung die 274. Episode der ZDF-Krimireihe "Ein Fall für zwei", Arbeitstitel: "Zwischen den Fronten". Neben den bewährten Darstellern Claus Theo Gärtner (Matula), Paul Frielinghaus (Dr. Lessing) spielen in Gastrollen Jörg Schüttauf, Nora von Waldstätten, Tim Wilde, Baki Davrak, Zlatko Maltar, Lenn Kudrjawizki und viele andere. Boris Keidies führt Regie nach einem Buch von Andreas Knop.

    Während Lessing vor Gericht zufällig Christian Kerber, einen alten Kollegen aus seiner Zeit als Staatsanwalt, trifft und mit ihm bei einem Whiskey über alte Zeiten plaudert, wird Matula von Kosovo-Albanerin Rea Basha um Hilfe gebeten: Ihr Ehemann Arian ist nach einem nächtlichen Streit in der gemeinsam betriebenen Kneipe "Milo" vor vier Tagen spurlos verschwunden. Bereits beim Antrittsbesuch im "Milo" macht Matula Bekanntschaft mit Valon Majko, einem Freund der Bashas, der bereits vergeblich nach Arian gesucht hat. Doch das Gespräch der beiden wird jäh durch einen bewaffneten Überfall gestört: Arians Laufbursche Murat Fino, dem der Verschwundene wohl noch Geld schuldet, will nun als Entschädigung Waffen, die Arian im "Milo" angeblich gedealt hat. Matula stößt bei seinen Recherchen auf Hinweise, die diese Theorie zu stützen scheinen - erst recht, als er in einer alten Kaserne die Leiche Arians findet. Kurze Zeit später steht Rea unter Mordverdacht.

    "Ein Fall für zwei" wird produziert von der Odeon TV, Wiesbaden. Die Redaktion im ZDF hat Nadja Grünewald. Die Dreharbeiten zu der Folge "Zwischen den Fronten" dauern voraussichtlich bis 9. Oktober 2009. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/einfallfuerzwei

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: