ZDF

"Bodybits - Analoge Körper in digitalen Zeiten" ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel stellt Projektvorschläge online

    Mainz (ots) - Es ist der Traum jedes Nachwuchsfilmers ein eigenes Projekt zu realisieren. Beim ZDF wetteifern jetzt unter dem Titel "Bodybits - Analoge Körper in digitalten Zeiten" junge Filmer darum, ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Doch nur 25 der Projekt-Vorschläge, die unter bodybits.zdf.de noch bis zum 15. Oktober 2009 zur Abstimmung stehen, kommen in die nächste Runde. Fünf Filme werden am Ende finanziert.

    Nachwuchsregisseure, Studenten und Absolventen von Filmhochschulen sowie Autodidakten hatten zwei Monate Zeit, sich zum Thema "Analoge Körper in digitalen Zeiten" zu bewerben. Über 120 Filmemacherinnen und Filmemacher nutzten die Gelegenheit.

    Nun sind die Einreichungen in einer völlig neuartigen Multimediasite unter bodybits.zdf.de öffentlich, können gesichtet, kommentiert und bewertet werden. Auch über Facebook-Connect kann sich der User an der Diskussion und Abstimmung beteiligen. Die Vorschläge bestehen aus einem dreiminütigen Video, einer schriftlichen Projektskizze und einem Fragebogen.

    Bis zum 15. Oktober kann über die Projektvorschläge online abgestimmt werden. Fünf Vorschläge kommen durch das Online-Voting weiter, 20 wählt die Redaktion aus. Allen 25 Finalisten stellt "Das kleine Fernsehspiel" auf bodybits.zdf.de weitergehende Fragen und veröffentlicht die Antworten am 15. November.

    Am 12. Dezember steht fest, welche fünf Projekte realisiert werden. Die Entstehung der Filme wird in der Produktionsphase von "Bodybits" kontinuierlich online zu verfolgen sein.

    "Bodybits - Analoge Körper in digitalen Zeiten" ist ein Online-Projekt der ZDF-Nachwuchsredaktion "Das kleine Fernsehspiel" in Zusammenarbeit mit der ZDF Hauptredaktion Neue Medien in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt (Berlin). "Bodybits" ist nach "Absolute Beginner - Der erste Job" (2002) und "Agenda 2020 -Wie werden wir leben?" (2006) der dritte Ausschreibung der ZDF-Redaktion "Daskleine Fernsehspiel" für junge Filmemacher.

    Alle Informationen zu der Ausschreibung "Bodybits" gibt es unter der Adresse: http://bodybits.zdf.de , Kontakt: bodybits@zdf.de

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/bodybits

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: