ZDF

Eheende in Starbesetzung:
Mariele Millowitsch, Harald Krassnitzer und Natalia Wörner in ZDF-Fernsehfilm der Woche

    Mainz (ots) - "Mein Mann, seine Geliebte und ich" heißt der ZDF-Fernsehfilm der Woche am Montag, 21. September 2009, 20.15 Uhr. Der Titel klingt nach einer altbekannten Geschichte - Rike findet heraus, dass ihr Mann Erik sie betrügt. Doch was nun folgt, ist nicht der übliche Rachefeldzug, sondern eine ungewöhnliche Maßnahme: Um ihre Ehe zu retten, will Rike ihre Konkurrentin kennen lernen ...

    Auf der Grundlage der pointierten, doppelsinnigen Dialoge der Autorin Laila Stieler ist Regisseurin Dagmar Hirtz eine spannende und amüsante Tragikomödie gelungen, die tradierte Muster bricht und dabei auch die Grenzen des Selbstbetrugs in sämtlichen Filmfiguren spiegelt.

    Das Ehepaar wird gespielt von Mariele Millowitsch und Harald Krassnitzer, die Geliebte von Natalia Wörner. In weiteren Rollen sind Anna Wemer, Peter Benedict, Friederike Wagner und viele andere zu sehen.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/meinmannseinegeliebteundich

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: