ZDF

Zwölfter "Einsatz in Hamburg" für Jenny Berlin ZDF-Samstagskrimi mit Aglaia Szyszkowitz

    Mainz (ots) - Die Not und Überlebensstrategie eines vernachlässigten Schlüsselkindes stehen im Mittelpunkt des neuen ZDF-Samstagskrimis "Einsatz in Hamburg - Tödliches Vertrauen", der am 19. September 2009, 20.15 Uhr, zu sehen ist.

    Mitten in der Nacht greift Jenny Berlin (Aglaia Szyszkowitz) einen achtjährigen Jungen auf der Reeperbahn auf, der schweigend ein dunkles Geheimnis zu hüten scheint: Weder möchte er sagen, wie er heißt, noch wo er wohnt. Die zuständigen Behörden können den Jungen über Nacht nicht aufnehmen. Es bleibt der Kommissarin nichts anderes übrig, als den Ausreißer mit nach Hause zu nehmen. In seiner Kleidung macht sie allerdings einen brisanten Fund: sechs Gramm reines Heroin. Als seine Mutter kurz darauf ermordet aufgefunden wird und der Junge flüchtet, hegen Jenny und ihre Kollegen Hans Wolfer (Hannes Hellmann) und Volker Brehm (Rainer Strecker) einen schrecklichen Verdacht: Ist der Junge vielleicht Schuld am Tod seiner Mutter, oder kennt er den Mörder?

    In weiteren Rollen spielen Anja Kling, Oliver Stokowski, Victoria Trauttmansdorff, Florian Lukas, Gustav Peter Wöhler, Marlene Marlow und viele andere.

    Dem Autorenduo Stefan Cantz und Jan Hinter, die das Drehbuch geschrieben haben, verdankt die Reihe bereits zwei sehr erfolgreiche Filme. Regie führte der Krimispezialist Buddy Giovinazzo ("Tatort", "Wilsberg"). Produziert wird die Krimireihe "Einsatz in Hamburg" von Network Movie, Hamburg.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/einsatzinhamburg

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: