ZDF

Der Kommissar und das Meer: Schwarzer Engel
Sechster Einsatz für Walter Sittler in der ZDF-Krimireihe

    Mainz (ots) - "Schwarzer Engel" heißt der sechste Film aus der ZDF-Krimireihe "Der Kommissar und das Meer", den das ZDF am Samstag, 12. September 2009, um 20.15 Uhr ausstrahlt. In der Hauptrolle ist erneut Walter Sittler zu sehen, der als Kommissar Robert Anders auf der schwedischen Ostsee-Insel Gotland ermittelt. Unter der Regie von Marcus Weiler spielt neben Sittler wieder ein prominentes Ensemble aus deutschen und skandinavischen Schauspielern wie Sólveig Arnarsdóttir, Paprika Steen, Inger Nilsson, Nicole Heesters, Andy Gätjen, Marie Richardson, Regina Lund und andere. Das Drehbuch nach dem Roman der schwedischen Bestsellerautorin Mari Jungstedt stammt von Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof.

    Die große Eröffnungsfeier der neuen Kongresshalle in Visby endet für den Architekten des Gebäudes tödlich. Viktor Algard (Johan Hedenberg) wird nach der Party von seiner Geliebten Sylvia Lindström (Regina Lund) tot aufgefunden. Ewa (Inger Nilsson) und ihr neuer Kollege Mats Östlund (Martin Wallström) stellen fest, dass Viktor Algard vergiftet wurde.

    Recherchen von Robert Anders (Walter Sittler) und seinem Team bringen die schwierigen Familienverhältnisse der Familie Algard zu Tage. Scheinbar hatte Viktor Algard seine Frau Elisabeth (Marie Richardson) mit Sylvia Lindström betrogen und ihr erst kürzlich ein eigenes Haus gekauft. Dass er dafür die gemeinsamen Ersparnisse der Familie genommen hatte, will seine Frau nicht gewusst haben. Doch Robert ermittelt, dass nicht nur Elisabeth, sondern auch ihr Bruder, der Apotheker Göran Holgerson (Christer Fant), sehr wohl von Viktors egoistischen Machenschaften gewusst haben. Algards Sohn Simon (Christian Hollbrink) zeigt keinerlei Trauer und scheint seinen Vater regelrecht gehasst zu haben. Robert und Karin (Sólveig Arnarsdóttir) finden heraus, dass Simon in der Vergangenheit öfter bei Sylvia gewohnt hat. Hatte Simon mit der Geliebten seines Vaters ein Verhältnis?

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/derkommissarunddasmeer

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: